23-04-2021

Stahlkonstruktion für die Bibliothek in Tainan von Mecanoo

Mecanoo,

Yuchen Chao, Ethan Lee,

Tainan, Taiwan,

Bibliotheken,

Metall,

Ein Wald aus Stahlbambus für die Bibliothek in Tainan, ein Werk des Architekturbüros Mecanoo



Stahlkonstruktion für die Bibliothek in Tainan von Mecanoo
Die Tanian Library von Mecanoo mit ihrer Stahlkonstruktion und Aluminiumfassade ist inspiriert von einem Bambuswald und einem historischen Gebäude in der Stadt.
Mecanoo Studio baute zusammen mit Mayu Architects die neue Bibliothek von Tanian, die mehr als eine Million Bücher aufnehmen soll.
Das Gebäude ist eine vierstöckige, invertierte, gestaffelte Pyramide, die von 91 Stahlpylonen getragen wird, die jeweils aus vier Rundprofilen bestehen, die durch vier Zwischenträger verbunden sind. Diese haben insbesondere den Zweck, dass sie zusammenarbeiten, um unangenehme strukturelle Leistungen, vor allem in der Mitte, zu vermeiden. Gleichzeitig erinnern sie optisch an die horizontale Rippung des Bambus, die sich in der Natur genau zu diesem Zweck entwickelt hat. Kurzum, ein anmutiger, weiß gestrichener Wald, 31 Meter hoch, mit insgesamt 364 runden Sockelprofilen. Davon ragen 46 am Umfang etwa 9 Meter frei auf und bilden nicht nur außen, sondern auch innen den künstlichen Wald, der den Architekten von Anfang an vorschwebte und dessen Aufgabe es ist, die Dachbalken zu tragen.
Die Fassade ist aus Aluminium mit geometrisch geformten Profilen, die Muster bilden, die von den typischen Dekorationen der Altstadt inspiriert sind und gleichzeitig an den berühmten Konfuzius-Tempel aus dem 17. Jahrhundert in der Stadt erinnern. Alle mit einer Oberfläche in champagnerfarbener Textur.
Aber, wie es den besten zeitgenössischen Trends entspricht, bedeutet die Bibliothek nicht nur Bücher und Lesesäle, so hat diese, wie andere in der Welt, Ausstellungsräume und eine permanente Kunstsammlung, plus einen Lesesaal, der 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche geöffnet ist, für insgesamt 130 Sitzplätze, die Multimedia-Bibliothek, ein Theater mit 324 Sitzplätzen und einen Konferenzraum mit 123 Sitzplätzen.
Zur Krönung des Ganzen gibt es vier Innenhöfe, die es dem Besucher ermöglichen, sich zurückzuziehen und einen Garten zu genießen, auch wenn man sich im Gebäude befindet, weit weg vom täglichen Verkehr.




Fabrizio Orsini




Design 2016-2017
Realisation 2017-2020 (opening 2021)
Client Cultural Affairs Bureau, Tainan City Government, Taiwan
Project team Mecanoo and MAYU Architects
Construction Envision Engineering Consultants
Installation advisor Frontier Tech Institute of Engineering Design & Consultant
Wayfinding Path & Landforms
Contractor Fu Tsu Construction, Shing Tai Hydro-Power Engineering

Project Team Mecanoo
Design Principal: Francine Houben
Design Team: Rodrigo Louro, Friso van der Steen, Rodrigo Bandini, Johan Hanegraaf, Rachel Lin, Yuli Huang, Yuanyuan Chen, Natalia Leszcynska, George Orfanopoulos, Antonio Sanna, Wanjen Lin, Yunying Chiu, Tsailing Shih, Eliano Felicio, Nienke Andersson.

Project Team MAYU architects
Design Principal: Malone Chang, Yu-lin Chen
Design Team: (SD)Ting-yi Lo, Yun-shan Huang, Che-sheng Wang; (DD/CD)Ting-yi Lo, Che-sheng Wang, Chia-ru Lin, Beatrice Cordella, Meng-yue Ruan, Qi-ping Yang, Li-chi Yeh, Ya-zhi Guo, Che-kang liu; (CA)Yun-shan Huang, Chia-ru Lin, Ting-yi Lo, Ya-yun Wang, Wei-chieh Pan, Yun Chen, Ting-yi Li, Cheng-wei Li, Chih-hung Wang, Yung-hsien Fang, Jui-pao Chan, Tien-hsi Hsu, Ya-tieh Yu, Guan-wun Chen, Yu-lun Liang.

Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×
×

Bleiben Sie in Kontakt mit den Protagonisten der Architektur, abonnieren Sie den Floornature-Newsletter