Tag Landschaftsgestaltung

Steven Holl Architects Future Campus des University College von Dublin

04-09-2018

Steven Holl Architects Future Campus des University College von Dublin

Steven Holl Architects hat den Gestaltungswettbewerb für den Future Campus des University College Dublin mit einem von der Geometrie des Giant's Causeway inspirierten Entwurf gewonnen. Das Projekt umfasst die Erstellung des Zentrums für kreatives Gestalten und des Gesamtmasterplans für das Areal.

Fünfte Ausgabe MPavilion der Naomi Milgrom Foundation Melbourne

03-09-2018

Fünfte Ausgabe MPavilion der Naomi Milgrom Foundation Melbourne

Die Architektin Carme Pinós, Gründerin von Estudio Carme Pinós, wird den MPavilion 2018 realisieren, der am 8. Oktober eröffnet wird. Die Initiative der australischen Stiftung Naomi Milgrom hat seit der Eröffnung des von Sean Godsell entworfenen Pavillons im Jahr 2014 wichtige Namen in der internationalen Architektur involviert.

Robert Konieczny The Way House Polen

24-08-2018

Robert Konieczny The Way House Polen

Die Fotografien von Olo Studio, Juliusz Sokoêowski und Jarosêaw Syrek, die dem langen weißen Betonband folgen, bilden einen Bildpfad, der es uns ermöglicht, das vom Architekten Robert Konieczny in Polen entworfene Way House zu entdecken.

Dominique Perrault Architecture und MAD auf der Echigo-Tsumari Triennale

20-08-2018

Dominique Perrault Architecture und MAD auf der Echigo-Tsumari Triennale

Anlässlich der Internationalen Kunst-Triennale  Echigo-Tsumari 2018, die am 17. September endet, hat das Architekturbüro MAD den Tunnel der Kiyotsu-Schlucht in Tokamachi, eine der wichtigsten naturalistischen Reiseziele Japans, mit Kunsträumen restauriert und das Büro Dominique Perrault Architecture hat den Drape House Pavillon entworfen.

Vatican Chapels Besuch des Pavillons des Heiligen Stuhls auf der Biennale von Venedig

16-08-2018

Vatican Chapels Besuch des Pavillons des Heiligen Stuhls auf der Biennale von Venedig

Wir setzen unseren Besuch bei den Vatikanischen Kapellen, dem Pavillon des Heiligen Stuhls auf der 16. Internationalen Architekturausstellung der Biennale von Venedig fort. Ein "weitläufiger" Pavillon aus zehn Kapellen und einem Eingangspavillon auf dem Gelände der Stiftung Giorgio Cini im Park der Insel San Giorgio Maggiore in Venedig.

Der Pavillon des Heiligen Stuhls auf der Biennale von Venedig

15-08-2018

Der Pavillon des Heiligen Stuhls auf der Biennale von Venedig

Der Heilige Stuhl nimmt zum ersten Mal an der Internationalen Architekturausstellung der Biennale von Venedig mit einem speziellen Pavillon auf der Insel San Giorgio Maggiore teil. Zehn bedeutende Architekten wurden eingeladen, die gleiche Anzahl von Kapellen zu entwerfen, die von Erik Gunnar Asplunds "Kapelle im Wald" inspiriert wurden, und der Electa-Katalog erzählt die Geschichte ihres Werdegangs und ihrer Ergebnisse.

  1. <<
  2. 4
  3. 5
  4. 6
  5. 7
  6. 8
  7. 9
  8. 10
  9. 11
  10. 12
  11. 13
  12. 14
  13. 15
  14. 16
  15. 17
  16. 18
  17. 19
  18. 20
  19. >>

Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×
×

Bleiben Sie in Kontakt mit den Protagonisten der Architektur, abonnieren Sie den Floornature-Newsletter