22-02-2019

Glass Villa on the Lake von Mecanoo

Mecanoo,

mariashot.photo, Blue Sky Images,

Gloucestershire, Großbritannien,

Ville,

Glas,

Das niederländische Architekturbüro Mecanoo hat den Bau einer luxuriösen Villa am See in Glouchestershire, neunzig Minuten von London entfernt, abgeschlossen. Die Wahl, alle Außenwände aus Glas zu realisieren, erhöht das Gefühl der Nähe zu der bezaubernden Umgebung des Sees.



Glass Villa on the Lake von Mecanoo

Zwei Autostunden von London entfernt, in Glouchestershire, befindet sich eine Oase kleiner Seen, die durch dünne Landstreifen verbunden sind, eine natürliche Formation, die in Grün und Blau getaucht ist. Wie an jedem bezaubernden Ort gab es eine diskrete Zunahme von Bauwerken, die glücklicherweise sehr genau auf die Umweltauswirkungen der gebauten Gebäude geachtet haben. In dieser nachhaltigen Kategorie und in diesem Seepark befindet sich die Glasvilla, entworfen vom niederländischen Mecanoo für The Lakes by Yoo, ein privates Anwesen mit verschiedenen Parzellen in der Gegend.

Mecanoo hat sich bei der Gestaltung dieses sechshundert Quadratmeter großen Gebäudes, das sich auf drei Stockwerke verteilt, darunter ein Untergeschoss für Kino, Bar, Spielzimmer, Sauna und Spa, für die Prinzipien der Nachhaltigkeit und buchstäblich der Transparenz entschieden. Trotz ihrer Größe, zu der noch 250 Quadratmeter Terrassen hinzukommen müssen, fügt sich die Villa wirklich in die natürliche Oase ein und schafft eine respektvolle Beziehung zu ihr. Tatsächlich spiegeln sich ihren Gestaltungsprinzipien in der Wahl von feinen Linien, Farben, Materialien und Beleuchtung wider, die mit der Umgebung übereinstimmen.

Der Name der Villa beschreibt zu Recht das Hauptmerkmal des Hauses: Transparenz. Eine gestalterische Entscheidung, die notwendig war, um eine Symbiose zwischen Interieur und Natur zu schaffen. Die Aufhebung aller Begrenzungsmauern, die durch riesige Fenster ersetzt wurden, bedeutet, dass man, während man bequem im Wohnzimmer sitzt, den Eindruck hat, sowieso draußen zu sein. Um das Beste aus dem Eingriff zu machen, entwarf Mecanoo das Haus von innen heraus und schuf endlose Ausblicke auf die Natur, ohne dabei das Gefühl von Privatsphäre und Schutz zu verlieren. Bei gleichzeitiger Minimierung der optischen Auswirkungen der Konstruktion.

Von außen ist die Villa über zwei große Terrassen auf zwei Ebenen, im Erdgeschoss und auf dem Dach, mit Wasser und Land verbunden. Auf diese Weise ist das Haus fest verankert, obwohl es immer noch in der Natur und auf dem Wasser zu schweben scheint.
Die Uferlinie ist mit Wasserpflanzen übersät, während Steine im Garten verschiedene Wege markieren, um zwischen den Bäume laufen zu können. Zwischen dem Haus und der Straße befindet sich eine kleine baumbestandene Anhöhe, die hilft, ein Gefühl der Privatsphäre zu vermitteln und die Lichter und Geräusche von Autos zu dämmen. Um diese Anhöhe herum verläuft die Einfahrtsstraße. Während ein weiterer Ausgang den See durch einen herrlichen und sonnenüberfluteten Raum überblickt, der mit Holzstreifen gepflastert und mit Sonnenschirmen und Sofas ausgestattet ist. Von hier aus können Sie die Schwäne, Enten und andere Tiere bewundern, die den See bevölkern. Von der oberen Terrasse aus kann man hingegen einen umfassenden Blick auf die Umgebung genießen, während man selbst dank der vielen Pflanzen, die das Dach bedecken, getarnt wird.

Die inneren Elemente, wie der Kamin und die Regale, unterteilen das Haus in definierte Bereiche, wodurch intimere und private Bereiche geschaffen werden, während die Räume in den reichlich vorhandenen Bereichen des Hauses offen bleiben. In der Mitte des Grundrisses verbindet ein raumhohes Atrium die drei Ebenen des Hauses und bildet eine Reihe von vertikalen und diagonalen Sichtlinien. Die Treppe vereint alle Räume in einem einzigen großen Ambiente. Das Licht dringt reichlich durch die Fenster ein und beleuchtet auch das Untergeschoss. Hier hat man mit den Ecken von Wohnzimmer und Küche auf den See hin und die völlig transparent sind, den Eindruck, auf dem Wasser zu leben. Einen weiteren Hauch von Leichtigkeit verleihen die großen Öffnungen zwischen den verschiedenen Räumen, die großzügigen Dachfenster, die weißen Wände, die geschickt mit Holz und brüniertem Metall für Details kombiniert werden.

Mecanoo hat ein wirklich luxuriöses Haus geschaffen, spektakulär und sorgfältig bis ins kleinste Detail durchdacht. Die natürliche Umgebung, in der es liegt, die gepflegten Innenräume, die Art und Weise, wie Glas mit den Farben des Sees und der Bäume spielt, zwischen Brechung und Transparenz, machen dieses Haus absolut einzigartig.

Francesco Cibati

Technical information:
Client: Private
Design: Mecanoo architecten www.mecanoo.nl
Builder: Boheme Development S.L.
Landowner: The Lakes by Yoo www.thelakesbyyoo.com
Developed Architectural Design: Arquitectura y Ordenación Urbana S.L. AOU SL
Structural engineer: Fernando Sarria
Engineering: INARQ S.L.
Photographs: 1-3 Copyright Blue Sky Images, 4-18 Copyright mariashot.photo, 20-21 Mecanoo architecten


Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×