28-09-2021

Der Charme und die Schönheit der großformatigen Keramik: die neuen Marmorsorten von Iris Ceramica Group

Design, Innenböden, gleichzeitig,

Onyx, Feinsteinzeug, Marmor,

Top cucina, Iris Ceramica Group, FMG Fabbrica Marmi e Graniti, Badezimmer, Top bagno, Grandi formati, Ariostea, Fiandre Architectural Surfaces, Interior Design, Top tavolo,

Exklusive und raffinierte Umgebungen werden mit den neuen Marmorsorten geschaffen, die von Iris Ceramica Group unter den Marken FMG, Fiandre Architectural Surfaces und Ariostea für Böden, Wände und Möbel 2022 angeboten werden.
Eine Farbpalette mit warmen und dunklen Tönen, mit Extremen wie Blau und Rot, auf der sich wie in der Natur Adern, Nuancen und unnachahmliche Details abzeichnen. 
Die neuen Marmore und Onyxe haben einen hohen Ausdruckswert und eine dekorative Wirkung, die sie perfekt für die modernste Inneneinrichtung geeignet macht.



Der Charme und die Schönheit der großformatigen Keramik: die neuen Marmorsorten von Iris Ceramica Group
Die ästhetische Forschung im Bereich der technischen Keramik wird fortgesetzt, um den zahlreichen Anforderungen eines Marktes gerecht zu werden, der sich bis 2022 weiter entwickeln wird, wie die neuesten Messen des Sektors gezeigt haben.
Iris Ceramica Group bietet eine Reihe von neuen Kollektionen an, die von den verschiedenen Marmorarten inspiriert sind, die hier in der Galerie vorgestellt werden und von den Marken FMG Fabbrica Marmi e Graniti, Fiandre Architectural Surfaces und Ariostea angeboten werden.
Elegant, eindrucksvoll, majestätisch, immer ausdrucksstark: Dies sind nur einige der Adjektive, die die Oberflächen der neun neuen Linien mit Marmor-Optik Maxfine (FMG), Maximum (Fiandre), Ultra Marmi und Ultra Onici (Ariostea) beschreiben können.
Die imposante Größe des Großformats (bis zu 300x150 cm) und die reduzierte Dicke von nur 6 mm tragen dazu bei, die Atmosphäre sowohl von Wohnumgebungen als auch von öffentlichen und kollektiven Räumen, von Restaurants, Wellness- und Einkaufszentren oder der weiten Welt des Objektbaus zu definieren.
 
Diese Oberfläche ist tiefschwarz, warm und intensiv. Lange Streifen, die von Anthrazitgrau bis zu bräunlichem Gold reichen, ziehen sich über seine Textur. Wellenförmig und beweglich wie die Enden einer Flamme verschönern diese Details die Textur und verleihen ihr eine große Dynamik.
Dieser dunkle Marmor hat eine starke dekorative, fast szenografische Ausstrahlung und ist somit das ideale Material für die Gestaltung verschiedenster Umgebungen, von den intimsten, wie z. B. raffinierten Badezimmern, bis hin zu den einladenden Sälen und Esszimmern in der Welt der Gastlichkeit.
 
Es handelt sich um einen "türkischen Breccia-Marmor mit starker ästhetischer Wirkung". Die Oberfläche erscheint als ein Mantel von faszinierender roter Farbe, die zwischen Violett und Burgunderrot variiert. Er ist von einem dichten Netz weißer Adern durchzogen, die hier und da von dunkleren, kühleren Einschlüssen unterbrochen werden.
Das Ergebnis ist eine bezaubernde und majestätische Textur, die in ihrer Unvorhersehbarkeit sehr natürlich ist und sich für Umgebungen eignet, die einen nie banalen Luxus mit antikem Flair vermitteln. Es gibt eine Reihe von Kombinationsmöglichkeiten, die mit hellen, neutralen oder dunklen Accessoires hervorragende Ergebnisse erzielen.
 
Mit seiner hellbeigen Farbe, die in Richtung Elfenbein tendiert, ist dieser Marmor ein Boden- und Wandbelag von seltener Eleganz, der sich leicht in Innenräumen für verschiedene Stile kombinieren lässt. Das Vorhandensein von dunklen Längsbändern und Streifen verstärkt die Struktur und schafft eine ausgerichtete, zarte und raffinierte Textur. Darin "verdichten sich die Mineralpigmente und werden dann dünner, wobei sie dicke perlgraue Adern oder tiefbeige Spuren ziehen
. Wie bei allen weißen Marmorsorten wird die Leuchtkraft zum Mehrwert, der den Unterschied ausmacht.
 
In diesem Fall ist der inspirierende Marmor apuanischen Ursprungs, der "in zahlreichen Bauten der römischen Zeit verwendet wurde und bei Cosimo de Medici weit verbreitet war".
. Die Grundfarbe ist ein cremiges Weiß von unterschiedlicher Intensität und Wärme, auf dem sich große, frei geformte Adern von fast unbestimmter Farbe ausbreiten. Das violette Bindemittel ist mit grünen, grauen und rosafarbenen Tönen gemischt, die fast goldene Schattierungen aufweisen. Die Textur ist also mehrfarbig, ideal, um eine edle Seele zu vermitteln und eine antike Pracht zu suggerieren.
 
Die Ästhetik ergibt sich hier aus dem Naturstein, der sich durch den kühlen Ton seines himmelsgrauen Hintergrunds auszeichnet, auf dem sehr flauschige Adern schweben, die sich mit anderen, fadenförmigen, himmelblaue Adern mit Stahlreflexen abwechseln. Seine charakteristische wolkige Textur "wird zuweilen wie durch einen Schnitt einer Schneiderschere unterbrochen". Durch die fast glasartige Haptik und mikrokristalline Struktur ist es eine ebenso leichte wie wertvolle Oberfläche, die sich sowohl für Wandverkleidungen als auch für unverwechselbare und originelle Einrichtungsaccessoires nach Maß eignet.
 
Die blaue Farbe dieser Textur ist der Hingucker eines Marmors, der nicht unbemerkt bleiben kann. Umhüllend und ornamental, nimmt er die Bühne wie ein Hauptdarsteller ein, dank des Spiels des Lichts und der hellen Maserungen, die ihn unregelmäßig durchziehen. Im Detail ist die Textur in ihrem Geflecht aus Linien, Schattierungen und Wolken so gesprenkelt, dass sie sich im Kontext durch ihre Authentizität als einzigartiges Naturmaterial auszeichnet.
Ideal für offene Räume, die für kollektive Zusammenkünfte bestimmt sind (Restaurants, Säle, Wellness-Zentren usw.), aber auch für intime Umgebungen wie anspruchsvolle Badezimmer. Auch erhältlich für auffällige book match Verlegungen für Wände und Trennwände mit großer Persönlichkeit.
 
Dieser bunte Marmor hat den Charme einer extrem vielschichtigen Textur, bei der weiße, grüne, graue und schwarze Feldspäte unregelmäßige Muster bilden, aus denen Vielfalt und Schönheit hervorgehen. Inspiriert von einem kostbaren asiatischen Marmor, ist es eine zeitlose Oberfläche, bei der "das polierte Finish den Farben Tiefe und den Details dieser seltenen und exotischen Textur Schönheit verleiht".
Er eignet sich für jeden Einsatzort und schafft eine beruhigende und einnehmende Atmosphäre, die sehr ausdrucksstark ist und in der es leicht ist, Kontraste zu schaffen, zum Beispiel mit einfarbigen Möbeln und Stoffen./div>
 
Die Faszination dieses dunkelgrauen Marmors liegt in der Vielfalt seiner Ausdrucksmöglichkeiten. Durch die geschickte Balance zwischen zahllosen Schwarz- und Weißtönen hebt die Kollektion das gesamte ästhetische Potenzial von Grau hervor und ist weit entfernt von dem klassischen Konzept der "neutralen Farbe", das ihr immer zugeschrieben wurde. Der Marmor präsentiert sich hier als eine Oberfläche mit starkem Einschlag, kraftvoll und granitisch, wo die weißen Adern wie Blitze erscheinen, die die Nacht erhellen.
 
Die Oberfläche dieses schwarzen Onyx ist wirklich fließend und entzieht sich dem Auge, auch dank des Beitrags der großen Platten, die das Ganze verstärken. Das samtige Schwarz wird von Streifen, Sprenkeln und Schattierungen durchzogen, so dass Muster und Grafiken entstehen, die sich ohne Unterbrechung überschneiden. Eine ornamentale Textur hier und da auch durch die Anwesenheit von faszinierenden goldenen Einsätzen aufgehellt. Ausstellungsräume, Luxusgeschäfte und Boutique-Hotels sind einige der Orte, deren Atmosphäre mit dieser Onyx-Variante bereichert und eine anspruchsvolle Stimmung mit großem Reiz geschaffen werden kann.
 
 
Grigio Alpi Carnia - Brazilian Blue - Kuroca - Rosso Lepanto - Delicato Cremo - Black Onyx -  Breccia Medicea - Trambiserra Grey - Ocean White
 
Grand Carnico - Divine Blue - Nero Damascato - Lepanto Rubino - Cremo Superiore - Majestic Onyx - Breccia Mirabile - Bardiglio Sublime - White Beauty
 
Grigio Carnico - Sodalite Blue - Tropical Black - Rosso Imperiale - Cremo Delicato - Onice Nero - Calacatta Viola - Bardiglio Chiaro - Luxury White


Marco Privato


| ABOUT US | KONTAKTE | PRIVACY | COOKIES POLICY | Floornature.com - Copyright ©2020

Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×
×

Bleiben Sie in Kontakt mit den Protagonisten der Architektur, abonnieren Sie den Floornature-Newsletter