28-07-2020

Persönliche Gestaltung von Umgebungen mit großen Formaten: die neuen Kollektionen Ultra Ariostea

Classic, gleichzeitig, Modern,

Feinsteinzeug, Marmor,

Top tavolo, Grandi formati, Ariostea, Top bagno, Interior Design,

Farbe, Dekoration und Originalität sind einige der gefragtesten Eigenschaften im Bereich der Keramikoberflächen, auf die Ultra Ariostea mit einer neuen Produktserie antwortet, die sie mit der zeitlosen Attraktivität der Marmoroptik verbindet. Originelle Texturen, auf weißem und grünem Grund, vereint durch einen hohen ästhetischen Wert, der vom ersten Blick an Empfindungen wie Energie, Gelassenheit und Widerstandsfähigkeit kombiniert.



Persönliche Gestaltung von Umgebungen mit großen Formaten: die neuen Kollektionen Ultra Ariostea
Die Einrichtungs- und Designtendenzen ergeben sich aus der Naturbeobachtung und aus Aspekten, die mit den neuen kreativen Techniken zusammenhängen: diese, kombiniert, beleben die neuen Kollektionen für den Markt.  
Innovationen, die es ermöglichen, z.B. die Stile und Moden der Vergangenheit neu zu lesen oder den sich ständig ändernden Bedürfnissen der Gemeinschaft gerecht zu werden. Aber das Element, das niemals fehlen sollte, ist der Vergleich zwischen Designern und Kunden. Ein relationaler Aspekt, der es ermöglicht, den jeweiligen Geschmack zu befriedigen, indem man den Raum, in dem man lebt, so weit wie möglich persönlich gestaltet.
Und so hat ein solcher Dialog in den letzten Jahren zur Entstehung bestimmter Orientierungen geführt, die die Haupttendenzen im Bereich Möbel und Innenarchitektur geprägt haben. So wurde beispielsweise die Forderung nach Farbgebung hervorgehoben, um Räume nach Belieben mit originellen, aufregenden und evokativen Lösungen zu dekorieren.  
 
So sind neben unvergänglichen Stilen wie dem minimalistischen und zeitgenössischen wieder Farben und Formen aufgetaucht, die vorübergehend beiseite gelegt worden waren. Dazu gehört neben dem nuancenreichen Weiß die Wiederentdeckung der Farbe Grün, die eine perfekte Synthese von Originalität, Wärme und Vitalität darstellt. Unauflöslich mit der Energie der Erde und den Werten der Nachhaltigkeit verbunden, eignet sich Grün dazu, alle häuslichen Umgebungen in Frische zu tauchen, sowohl mit kleinen Details als auch bei die größeren Verkleidungen.
 
Ausgehend von diesen Beobachtungen und Wünschen erforschen keramische Oberflächen daher neue Produkte und Techniken, die in der Lage sind, maßgeschneiderte Umgebungen einzubeziehen und zu schaffen.
Insbesondere die Maxi-Formate sind die wichtigste zeitgenössische keramische Lösung, die die Verwendung von Platten, Boden- und Wandfliesen erweitert hat, bis sie zu einer authentischen maßgeschneiderten Möbelergänzung geworden sind, wie der reichhaltige Katalog Ultra Ariostea zeigt (link).
Neben der absoluten Leistung in Bezug auf Beständigkeit, Qualität, Nicht-Absorptionsfähigkeit und Wartung gibt es mit Ultra Ariostea unzählige Möglichkeiten für Designanwendungen, die neue Funktionen und Einsatzzwecke einführen können. Und das alles dank des jahrzehntelangen Know-hows der Iris Ceramica Group von der Ariostea eine führende internationale Marke ist.
Ultra Ariostea schlägt daher für das Jahr 2020 eine Reihe von Marmor-Optik-Texturen vor, die sich durch Schönheit, Helligkeit und große visuelle Wirkung auszeichnen.
 
Aus der einzigartigen Ästhetik des italienischen Marmors aus Carrara stammt Michelangelo Altissimo, eine Sorte, die sich durch das Vorhandensein von zarten und hellgrauen Adern auf dem schneeweißen Hintergrund auszeichnet.
Michelangelo Altissimo wurde sowohl für klassische als auch für zeitgenössische Umgebungen entworfen und ist einer jener zeitlosen Marmorsorten, die es verstehen, jede Art von Umgebung aufzuwerten und einzurichten, wobei auch der angeborene und unvergleichliche Glanz im Mittelpunkt steht.
Die zweite Variante auf weißem Untergrund ist Imperial Grey, inspiriert von einem berühmten Marmor aus der Türkei. In diesem Fall tritt aus dem Hintergrund ein intensives Geflecht aus goldgrauen Adern hervor, die sich überschneiden und überlappen und einen eleganten und dynamischen visuellen Effekt erzeugen.
Neben der luxuriösen Verkleidung eignet sich Imperial Grey besonders für Anwendungen wie Küchen, Tische und Badezimmerplatten.
Inspiriert von Irlands grünem Marmor, bringt Brilliant Green einen Hauch von Leben und Gelassenheit in die Häuser und darüber hinaus. In der Tat ist das Grün dieser Sammlung lebendig und erinnert visuell an eine Reihe von Naturelementen, dank der Heterogenität seiner vielen degradierenden Schattierungen und originellen hellen und dunklen Adern.
Brilliant Green erinnert an Wälder und Unterholz, Gras, Klippen, das Fließen des Wassers, und das Ergebnis ist ein Produkt mit einer starken Anziehungskraft, das die Umgebung mit einem unmittelbaren Gefühl von Komfort und Entspannung bereichert.
So raffiniert wie der prestigeträchtige Marmor aus dem Iran, von dem er inspiriert ist, zeichnet sich Green Karzai durch einen intensiven und schattierten grünen Hintergrund aus, wobei vielfarbige Adern seine ästhetische Komplexität verschönern". Abwechslungsreich und schwer fassbar, ist Verde Kazai eine Textur, die an fast traumhafte, fluktuierende, märchenhafte Empfindungen erinnert, ideal zur Verschönerung einer Vielzahl von Wohn- und Geschäftsumfeldern.
Verde St. Denis wurde aus einem klassischen italienischen Marmor geboren, der ursprünglich aus dem Aostatal stammt. Sein Hintergrund ist ein raffiniertes und intensives Dunkelgrün, "durchquert von ausgeprägten weißen Adern, die ihn zu einem ewigen und vollkommenen Marmor machen". 
Verde St. Denis bereichert mit Anmut und Raffinesse öffentliche und private Umgebungen, da er sich extrem leicht mit anderen Texturen, Ergänzungen und Accessoires kombinieren lässt.


Marco Privato


Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×
×

Bleiben Sie in Kontakt mit den Protagonisten der Architektur, abonnieren Sie den Floornature-Newsletter