05-10-2021

Neue Marmore Ultra Ariostea für Räume mit persönlichem, edlem Stil

Classic, Modern, Design, gleichzeitig, Innenböden,

Feinsteinzeug, Marmor,

Top tavolo, Top bagno, Ariostea, Interior Design, Top cucina, Grandi formati,

Durch die Vielseitigkeit von technischer Keramik und das große Format Ultra Ariostea lässt sich jede moderne Umgebung aufwerten, auch außerhalb des Wohnbereichs. Die neuen Ultra Marmi Bardiglio Chiaro, Cremo Delicato, Rosso Imperiale und Tropical Black sind hervorragende Lösungen zum Verkleiden und Einrichten einer Vielfalt von Innenräumen, vom Spa-Bereich bis zur Luxusboutique – überall, wo eine edle und auf jeden Fall elegante Atmosphäre gefragt ist. Dafür eignet sich zeitloser Marmor ideal, an dem sich die Texturen inspirieren



Neue Marmore Ultra Ariostea für Räume mit persönlichem, edlem Stil
Eine der bevorzugtesten Eigenschaften von technischer Keramik ist bestimmt deren Vielseitigkeit.
Dieser Aspekt, der im Zusammenhang mit modernem Design sehr gefragt ist, lässt es zu, dass man Inneneinrichtungen nach Belieben variieren kann und eine extreme planerische Freiheit genießt, ohne dadurch die zugrunde liegende ästhetische Qualität zu beeinträchtigen.
Mit ihrer Kombination aus Technik und Schönheit sind die Keramikplatten eine optimale Lösung zum Überbrücken der unvermeidlichen Veränderungen, denen die verschiedenen Räume im Verlauf der Jahre ausgesetzt sind.
 
Als Beweis für die Vielseitigkeit von Feinsteinzeug gibt es reichhaltige Kataloge, in denen sehr attraktive Elemente besonders hervortreten: Die Farbvielfalt, die verschiedenen Ausführungen der Oberflächen und vor allem die zahlreichen optischen Wirkungen, die sich an den wichtigsten Verlegematerialien inspirieren: Marmore, Gesteine, Onyxe, Harze, Zemente, Hölzer.
Die Vielseitigkeit der Keramikplatten ist außerdem nicht allein innerhalb des einzelnen Projekts zu berücksichtigen, sondern dehnt sich auf jede Art von Verlegearbeit aus und ist für jeden Verwendungszweck im Auge zu behalten, auch im Fall eines Restylings.
Zudem eignet sich das große Keramikformat, zur Herstellung personalisierter Einrichtungselemente wie Möbel, Abdeckungen für Küchen und Badezimmer, Konsolen, Stufen, Türen, Sitzgelegenheiten usw.
Heutzutage ist leicht festzustellen, dass technische Keramik einen Hauptbestandteil bedeutender Projekte darstellt, die von Wohnräumen im traditionellen oder modernen Stil bis zu öffentlichen Einrichtungen reichen (Büros, Geschäfts- und Gemeinschaftsräume für das Gastgewerbe oder das Gesundheitswesen, Räumlichkeiten zu Unterhaltungszwecken, im Bereich Shopping Experience aber auch faszinierende Outdoor-Projekte).
 
Iris Ceramica Group, ein weltweit führendes Unternehmen in der Keramikbranche und des Made in Italy, hält für 2022 mit seinen Brands  verschiedene Verlegelösungen bereit, die sich abgesehen vom Bereich des Wohnungsbaus besonders an den vielen Örtlichkeiten des Gastgewerbes und in den Verkaufsräumen der Luxusindustrie als ideal erweisen (siehe Gallery des Brands Ariostea.
Mit einer Produktion kompakter Platten aus reinstem Feinsteinzeug (sie werden sehr hohen Drücken und Temperaturen bis zu 1300° ausgesetzt) ist Ariostea in der Keramikfliesenindustrie durch den technologischen Inhalt, die patentierte Technologie und höchste Rücksichtnahme auf die Umwelt wegweisend. 
Aufgrund all dieser Faktoren ist die Marke Ariostea seit ihrer Gründung im Jahr 1961 führend in der Keramikbranche. Der reich bestückte Katalog enthält wunderschöne Marmore, Onyxe, Gesteine und Zemente von höchster technischer und ästhetischer Qualität.
 
Das Angebot Ultra Ariostea zum Thema großformatige Keramikplatten wurde in den letzten Wochen durch die Produktion neuer Marmore und Onyxe erweitert: Bardiglio Chiaro, Cremo Delicato, Rosso Imperiale, Tropical Black.
Diese Ideen finden ihre natürliche Anwendung in Umgebungen, die die Gesamtatmosphäre aufwerten wollen, wo der Luxus durch Materialien und Einrichtungsgegenstände von großem ästhetischen und formalen Wert suggeriert wird.
Exklusive Räume wie Luxury Shops, Spas und Wellnesszentren, Eingangshallen und Open Space von Lifestyle-Hotels sind nur einige der möglichen Einsatzgebiete, in denen die neuen Keramikplatten Ultra Ariostea für einen edlen Stil sorgen, wie er für die Marmortexturen typisch ist, an denen sie sich inspirieren.
 
Bardiglio Chiaro ist ein Marmor mit grauem Grundton; er wirkt sehr zart, hat aber gleichzeitig einen ausgesprochen starken Charakter. Zu seiner Textur gehören breite Maserungen, die sich mit feiner wirkenden Wolkungen und zahlreichen hellen Reflexen abwechseln. Dieser Marmor passt sehr gut zu allen möglichen Einrichtungen; er besticht durch ein starkes Gefühl von Harmonie und Luxus, seine originelle Hintergrundstruktur und die angebotenen Farben.
 
Zum Angebot an hellen Marmoren Ultra Ariostea gehört auch Cremo Delicato, eine faszinierende Textur, die farblich in RichtungElfenbein und Beige geht. 
Cremo Delicato wirkt in jedem Zusammenhang sehr elegant. Die Platten fallen durch die längs verlaufenden dunkleren Bänder und Streifen auf, die mit perlgrauen Maserungen durchzogen sind. Durch das Gefühl von Harmonie, das sie vermittelt, und den zarten Hintergrund passt diese Variante besonders in Umgebungen, die auf Helligkeit und Gesamtharmonie setzen.
 
Die Inspiration zu Rosso Imperiale stammt hingegen von einem türkischen Breccia-Marmor, dessen Grundfarbe Rot eine Kombination aus Purpurrot und Bordeauxrot ist. Sie ist nach dem Zufallsprinzip von sehr dichten, weißen Maserungen durchzogen. Diese luftigen Formen lassen dunklere und eher kalte Stellen entstehen, was sehr attraktiv wirkt und zeitlosen Charme versprüht.

Tropical Black ist eine großformatige Oberfläche, wo das Schwarz des Hintergrunds nicht absolut ist, sondern warm und intensiv. Die Streifen der Maserung sind farblich sehr vielfältig und lassen die Textur durch die anthrazitfarbenen, braunen und goldenen Einschlüsse unglaublich kostbar wirken. 
Als sehr dekorativ und theatralisch wirkendes Material ist Tropical Black ganz klar die ideale Oberfläche und eine mögliche Lösung zum Beispiel für Wohlfühloasen, Schönheitsfarmen und Wellnesszentren oder für Toiletten und Gemeinschaftsräume in allen Beherbergungsbetrieben, die auf luxuriöse Umgebung und Komfort setzen.
 


Marco Privato


Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×
×

Bleiben Sie in Kontakt mit den Protagonisten der Architektur, abonnieren Sie den Floornature-Newsletter