29-12-2020

Crystal Dark, Grey und Sky: die raffinierte Eleganz der neuen Marmorsorten von Ariostea

Housing, Sport & Wellness,

Modern, Classic, gleichzeitig, Design,

Marmor, Feinsteinzeug,

Badezimmer, Living, Interior Design, Ariostea,

Für 2021 erweitert Ariostea sein Angebot an Feinsteinzeugplatten in Marmoroptik in traditionellen Formaten um die Sorten Crystal Dark, Crystal Grey und Crystal Sky. Zarte Nuancen, inspiriert von der mineralischen Welt, mit Kristallisationen und Einschlüssen, die besonders die Oberflächen von Wohnungen, öffentlichen Räumen und Wellnessbereichen aufwerten



Crystal Dark, Grey und Sky: die raffinierte Eleganz der neuen Marmorsorten von Ariostea
Nur wenige Materialien haben eine Vielzahl von Räumen mit solcher Anmut und Raffinesse verkleidet wie Marmor. Mit seiner natürlichen Eleganz und seinem unbestreitbaren Charme ist Marmor in der Lage, eine Atmosphäre von großer Stärke und Wiedererkennbarkeit in Wohnräumen zu schaffen. 
Das gilt sowohl für den im Trend liegenden Marmor-Look, der in den letzten Jahren sehr en vogue war, als auch für die Verwendung von Marmor als Einrichtungsergänzung.
Wie auch andere traditionelle Materialien wie Holz und Stein, wird Marmor immer noch als transversaler Belag im zeitgenössischen Zuhause gewählt, vom Wohnzimmer über die Küche bis hin zum Badezimmer.
Aber seine extreme Vielseitigkeit und angeborene Leuchtkraft machen es auch zu einem idealen Material für den Einsatz außerhalb des Hauses. So passt Marmor ganz natürlich in alle Wellnessbereiche und Gastronomiebereiche, also in jene Einrichtungen, in denen Menschen einen persönlichen Raum des Wohlbefindens und der Flucht aus dem Alltag suchen.
Die Präsenz von Marmor als Verkleidungsoberfläche oder als Ergänzung ist auch in der Lage, jedem Projekt einen stillen Hauch von Luxus zu verleihen. Dies wird durch die große Vielfalt an Farben, Äderungen und Schattierungen suggeriert, die die vielen Marmorarten charakterisieren, die sich in Bezug auf ihre Herkunft und natürlichen Eigenschaften unterscheiden.
 
Technische Keramik blickt auf die verschiedenen Facetten des Marmors als eine der Hauptinspirationen für die Entwicklung ihrer ästhetischen Sprache.
Mit der jahrzehntelangen Erfahrung im Keramikbereich der Iris Ceramica Group, erweckt Ariostea nun einige der feinsten und begehrtesten Natursteine durch eine Reihe von Keramikvorschlägen zum Leben, in denen zeitgenössisches Design auf die zeitlose Ästhetik der feinsten Steinmaterialien trifft.
Das Ergebnis ist eine Kombination aus Eleganz und Harmonie, eine authentische, natürliche Alternative aus komplett durchgefärbtem technischem Feinsteinzeug, das in der Lage ist, viele zeitgenössische Projekte zu kennzeichnen: von kommerziellen bis zu religiösen Räumen, von Büros und Banken bis zu Kliniken und Krankenhäusern.
Wie bereits erwähnt, eignen sich einige Hotels besonders für die technische und ästhetische Leistung von Bodenbelägen und Wandverkleidungen in Marmoroptik.
Dazu gehören Gastgewerbebetriebe wie Hotels, Schwimmbäder, Saunen und Speisesäle. Einladende Umgebungen, in denen Hygiene und maximale Sicherheit an erster Stelle stehen. 
In diesem Sinne ist Feinsteinzeug eine Garantie für Qualität und Langlebigkeit, denn es ist ein Material, das in Bezug auf Beständigkeit gegen Stöße, Tritte und das Passieren von mechanischen Geräten, Nicht-Saugfähigkeit und Instandhaltung an der Spitze der Branche steht.
 
Ariostea hat in diesen Monaten die Produktion der Fabrikmarmorsoten mit 3 Varianten von Grau und staubigem Hellblau erweitert, nämlich Crystal Dark, Crystal Grey, Crystal Sky im Format 120x60 und 60x60 cm.
Diese Kollektion ist eine hervorragende Ergänzung und eine tolle Alternative in einer Farbpalette, die weiße Marmorsorten von großem Wert (Arabescato, Calacatta, Bianco Carrara, Statuario, um nur einige zu nennen), warme Beigetöne (Crema Marfil) und das intensive Nero Marquina umfasst.
Inspiriert von der mineralischen Welt, sind die Nuancen zart und dynamisch, in einer Textur, die durch kristallisierte Bereiche und unregelmäßige Einschlüsse verstärkt wird, die der Keramikplatte Tiefe verleihen und gleichzeitig die natürliche Schichtung hervorheben.
Die Galerie zeigt, wie die drei Sorten sowohl im häuslichen Bereich, an Wänden und Böden, als auch in Spas und Wellnesscentern eingesetzt werden können, wo sie problemlos mit Einrichtungen im Total Look oder mit kontrastierenden Materialien kombiniert werden können.
Crystal Dark, Crystal Grey und Crystal Sky finden ihren vollsten Ausdruck in modernen Einrichtungsstilen, die klassische Atmosphären neu interpretieren, in denen die Keramikplatte alle ihre kostbaren Details und Farbnuancen zur Geltung bringen kann.
Dieser Vorschlag entspricht voll und ganz dem neutralen Farbtrend des Jahres 2021 und wird von all jenen geschätzt, die sich gerne mit anspruchsvollem, minimalistischem Design umgeben, das durch einen Hauch von Vintage und Luxus aufgewertet wird.


Marco Privato


Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×
×

Bleiben Sie in Kontakt mit den Protagonisten der Architektur, abonnieren Sie den Floornature-Newsletter