12-01-2021

Cosmic Marble: warme und helle Umgebungen für das Design 2021

Diesel Living with Iris Ceramica, Iris Ceramica,

Leuchtende Farben, helle, kühne Räume: Das geht aus vielen Vorschlägen von Diesel Living with Iris Ceramica für Innenräume im neuen Jahr hervor. Besonders Cosmic Marble, die von Planeten und Satelliten inspirierte Kollektion, ist voller visuellem Charme und Ausdruckskraft. Sie eignet sich für eine Vielzahl von Umgebungen, vom Wohnraum bis zum Wellnessbereich, wie ein kürzlich realisiertes Projekt im Stadtteil Ginza von Tokyo zeigt.



Cosmic Marble: warme und helle Umgebungen für das Design 2021
Beim Interior Design 2021 gibt es zahlreiche Faktoren, die die Wahl der Oberflächen und Einrichtungsgegenstände beeinflussen. Das beginnt natürlich mit dem Stil, den wir dem neuen Raum oder seiner Neugestaltung geben wollen. So reichen auch im neuen Jahr die Stile von sehr anspruchsvoll und trendy bis hin zu Evergreens wie minimalistisch oder contemporary vintage. In jedem Fall sind es immer die Materialien, die den wirklichen Unterschied ausmachen. Der persönliche Geschmack und die Stimmung des Augenblicks haben einen entscheidenden Einfluss auf den nächsten Schritt, die Personalisierung, die zum Schlüsselelement im zeitgenössischen Design geworden ist, um eine eigene, maßgeschneiderte Umgebung zu schaffen und das Wohlbefinden derjenigen zu fördern, die in den alltäglichen Räumen leben und sie genießen.
 
Wenn sich die Wahl der Materialien jedoch auf Marmor richtet, sind die ersten Aspekte, die unsere Aufmerksamkeit erregen, immer das Licht und die Farben.
Marmor bringt einen natürlichen Glanz mit sich, der durch natürliche und künstliche Lichtquellen leicht verstärkt werden kann. So entstehen Lichtpunkte mit Leuchtern und Glasscheiben, Reflexionen und Schatteneffekte. Eine wahre Quelle des Ausdrucks und der Kreativität, die uns immer zur Verfügung steht.
Darüber hinaus ist Marmor mit seinen vielen Farbvarianten eines der beliebtesten Materialien auf dem Markt für Oberflächen und Möbel nach Maß. Die vielen Schattierungen von weißem Marmor sowie neutrale Töne bleiben die gefragtesten, aber schwarze Texturen oder warme und helle Texturen sind sehr attraktive und faszinierende Lösungen.
In den letzten Jahren hat die Technische Keramik eine Reihe von ästhetischen Lösungen in Marmoroptik angeboten, die Design und Luxus auf ein ganz neues Niveau heben, wie zu sehen in der Partnerschaft Diesel Living with Iris Ceramica.
 
Die Kollektionen der Marke aus technischem Feinsteinzeug sind so konzipiert, dass sie den vielfältigen Anforderungen des täglichen Lebens gerecht werden. Inspiriert vor allem von der industriellen und großstädtischen Welt, aber auch übergreifend zur Popkultur, bieten die verschiedenen Kollektionen Diesel Living with Iris Ceramica "unterschiedliche und gegensätzliche Muster wie zementartige oder visuell zarte Oberflächen, die sich in einem durchdachten oder fantastischen Zusammenspiel bewegen"
Die Partnerschaft zwischen den beiden Marken unterstreicht damit besondere Qualitäten wie Eklektizismus und Experimentierfreudigkeit, Berührungspunkte zwischen den Design-Visionen der Marken, die zu den bekanntesten des Made in Italy gehören.
Zum einen Diesel Living, das in den letzten Jahren das Potenzial von Möbeln, Leuchten, Objekten und Textilien neu ausgelotet hat; zum anderen die Qualität als Markenzeichen von Iris Ceramica, einem internationalen Bezugspunkt für zeitgenössisches Interior Design.
 
Die Kollektion Cosmic Marble, die wir hier in der Galerie präsentieren, ist eine der ausdrucksstärksten Kollektionen, die sich durch "leuchtende Farben, variiert durch goldene und lebendige Pinselstriche, die Oberflächen behandeln, als wären sie die Leinwände von Künstlern", auszeichnet.
Wie die Namen der 6 Texturen (Venus, Uranus, Saturne, Pluton, Mars und Lune) verdeutlichen, ist die Kollektion von nichts Geringerem inspiriert als von Farben, Formen und Adern aus "den Atmosphären von Monden und Planeten, um das kosmische Wunder der Astronauten der Vergangenheit und Zukunft nachzubilden".
In diesem Fall ist die Keramikplatte nicht mehr nur ein einfacher Wandbelag, sondern ein offensichtliches Designobjekt, das die Stimmung mit einem raffinierten und ausgesuchten, kraftvollen und verträumten Look verschönert.
Präsentiert mit einer Dicke von 9 mm und in den Größen 120x60 cm. und 60x60 cm. mit einer polierten Oberfläche, ist die Farbpalette von Cosmic Marble sehr vielfältig und reicht von der helleren Lune über die Petrolfarbe von Venus bis hin zum Rot von Mars.
Die goldenen Einsätze sind sehr lebendig und markant und vereinen die verschiedenen Farben und werden so auch zum optischen Mittelpunkt der Verkleidung. Diese Schlieren werten die Keramikplatte weiter auf, mit Originalität und einer schwebenden Bewegung, die an Sternennebel erinnert.
 
Die Schönheit der Platte Cosmic Marble in der Variante Lune wurde kürzlich für eine große Klinik, die sich regenerativen Behandlungen und der Wiederherstellung der ästhetischen Form widmet, in Ginza ausgewählt, einem exklusiven Stadtteil Japans, in dem sich edle Modeboutiquen und berühmte Restaurants und Sushi-Bars befinden.
Konzipiert von der Designgruppe Union-Tec und gebaut von den Architekten Daisuke Okuma und Eri Nagashima, präsentiert sich die Klinik als "Heiligtum, das der Schönheit gewidmet ist", mit einer direkten Verbindung zur Natur, wie sie in der japanischen Kultur verwurzelt ist. Die Umgebung hat geschwungene Formen bevorzugt, wie eine Geste der Umarmung, und insbesondere die Wände erinnern durch einen gewundenen Verlauf und eine dezente Beleuchtung an Fluidität.
Der Empfangsraum, wie ein intimes Ambiente des Willkommens und des Wartens, wurde mit Platten Cosmic Marble Lune verkleidet. Dank der Kontinuität ihrer kostbaren Textur unterstreichen die Platten von Cosmic Marble Lune "das Wesen und die Ästhetik des Designs, indem sie einen Hauch von hervorragender Eleganz in Harmonie mit der exquisiten Feinheit des polierten Messings hinzufügen" und tragen entscheidend zur Schaffung einer warmen und entspannenden Atmosphäre bei, die helle und leuchtende Töne bevorzugt.


Marco Privato


Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×
×

Bleiben Sie in Kontakt mit den Protagonisten der Architektur, abonnieren Sie den Floornature-Newsletter