25-08-2020

Ariostea Next: Zement und Harz für die Gestaltung zeitgenössischer Umgebungen

Außenböden, gleichzeitig, Innenböden, Minimalismus,

Harz, Zement,

Ariostea,

Eine neutrale, zarte Farbpalette bildet die Grundlage der Kollektion Next von Ariostea, inspiriert von der Ausdruckskraft ultramoderner Materialien wie Zement und Harz. 
Das Design der Bodenbeläge und Verkleidungen von Next steht für raffinierte Eleganz und natürliche Wärme: eine Kollektion, die auch als begeh- und befahrbare Oberfläche für den Außenbereich sowie als individuelles Einrichtungsaccessoire angeboten wird



Ariostea Next: Zement und Harz für die Gestaltung zeitgenössischer Umgebungen
Essenziell und vielseitig: zwei Adjektive, die das Konzept vieler zeitgenössischer Innenarchitekturprojekte zusammenfassen.
Ein Stil, der auf den Minimalismus anspielt und sich durch die Präsenz einfacher Linien, neutraler Materialfarben, transparenter Module, sichtbarer Strukturen, formaler Sauberkeit und Verzicht auf Exzesse auszeichnet.
Geschickt und kompetent arrangiert, können wenige Elemente stets visuelle Harmonie und Ausgewogenheit garantieren - ein Bild der Schlichtheit,  aber auch der großen Liebe zum Detail und zur Schaffung der richtigen Atmosphäre.
Dieser letzte Aspekt ist eine sehr persönliche Komponente, die sicherlich durch die Wahl der Oberflächen und die Anordnung der verschiedenen Einrichtungsaccessoires diktiert wird, aber vor allem auf das psychophysische Wohlbefinden derjenigen abzielt, die täglich in diesen Räumen leben, arbeiten oder sich dort aufhalten.
Eine essenzielle Umgebung ist nicht nur ein Raum, in dem man ein zeitgenössisches Flair verspüren kann, sondern auch ein extrem funktioneller, leicht zu reinigender, praktischer und komfortabler Ort.
 
In den verschiedenen Bereichen eines Hauses im zeitgenössischen Stil spielt die Räumlichkeit eine Hauptrolle - eine Komponente, die mit dem zugrunde liegenden minimalistischen Geist Hand in Hand geht. 
In einer Umgebung, in der die Helligkeit und die Tiefe der offenen und luftigen Räume herausragen, erfüllen die Oberflächen eine grundlegende Doppelaufgabe: sie garantieren technische Stabilität und leisten einen beträchtlichen ästhetischen Beitrag, oft in visueller Kontinuität zwischen innen und außen.
Um seinen eigenen zeitgenössischen Stil zu schaffen, ist es daher unerlässlich, der Wahl der besten Oberflächen für die einzelnen Räume des Hauses große Aufmerksamkeit zu schenken.
 
Wie der breite Konsens auf dem Markt für zeitgenössische Oberflächen zeigt, wird diese federführende Rolle heute von der technischen Keramik eingenommen.
Der Erfolg dieses innovativen Materials ist durch seine Leistungsfähigkeit gegeben, zu der Widerstandsfähigkeit, Zweckmäßigkeit, Sicherheit, Unveränderbarkeit und geringer Wartungsaufwand gehören, was sowohl im Innen- als auch im Außenbereich gewährleistet wird.
Im zweiten Fall sind außerdem besondere rutschhemmende Eigenschaften gefragt, Beständigkeit gegen atmosphärische Einflüsse und Infiltration, die Belastung durch Fahrzeuge aller Art sowie durch eine hohe Trittfrequenz.
 
Dank des jahrzehntelangen Know-hows der Iris Ceramica Group, zu deren führenden Marken sie gehört, stellt Ariostea hochwertige Verkleidungsmaterialien aus Feinsteinzeug her, die Technologie, Qualität und maximalen Respekt vor der Umwelt vereinen.
„Seit der Herstellung der berühmten sechseckigen Fliesen mit dem Profil des großen Ludovico Ariosto als Markenzeichen in den 60er Jahren" setzt Ariostea auf technologische Innovation als Mittel, um Spitzenlösungen anzubieten. Die Firma hat sich im Laufe der Jahrzehnte ganz auf die Herstellung von High-Tech-Feinsteinzeugplatten spezialisiert, inspiriert an ausgewählten natürlichen Rohstoffen aus der ganzen Welt.
In ihrem reichhaltigen Katalog mit Vorschlägen für Innen- und Außenbereiche hat Ariostea die kürzlich erschienene Sammlung Next für zeitgenössischen Stil präsentiert.
Was bei Next hervorsticht, ist die essenzielle materielle Ästhetik von Zement und Harz - inspirierenden Materialien, die mehr als alle anderen den Geist des zeitgenössischen Stils verkörpern.
Dank einer hellen Hintergrundschattierung ist die Kollektion vom ersten visuellen Eindruck an vielschichtig und diskret - eine grundlegende Basis, um Räumen mit Kreativität und maximaler Gestaltungsfreiheit Charakter zu verleihen. 
Die Kollektion ist in den 6 Varianten Brick, Chalk, Crete, Dark, Greige und Grey erhältlich und unterstreicht die Eleganz und Sauberkeit der neutralen Farben. Die Farbpalette von Next ist weich und zart und eignet sich daher perfekt für die Kombination im Gesamterscheinungsbild oder im Kontrast.
Mit Platten in verschiedenen Größen (120x60, 100x100, 60x60 und 60x30 cm) von nur 6 und 8 mm Stärke und einigen Sonderstücken (klassische Stufen- und Sockelleisten), richtet sich Next mit der Kollektion CM2 Next auch an den Außenbereich.
CM2 von Ariostea ist die ideale Lösung für die Realisierung eines Bodens im Außenbereich für öffentliche und private Nutzung. 
Das System, mit einer um 2 cm. erhöhten Stärke, ist extrem „einfach zu installieren und kann im Falle von Revisionen allfälliger Installationen leicht bewegt und bei Veränderungen der Abdeckung oder des Untergrunds rasch verlegt werden."
Die 4 CM2-Varianten von Next für den Außenbereich sind Brick, Crete, Greige und Grey: natürliche Farben, die an die Wärme der Erde und des Sandes erinnern - für einen feinen Effekt, der auch im Freien nicht an Attraktivität verliert und die Intensität der besten zeitgenössischen Ambientes vermittelt.


Marco Privato


Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×
×

Bleiben Sie in Kontakt mit den Protagonisten der Architektur, abonnieren Sie den Floornature-Newsletter