1. Home
  2. Tag
  3. Negozi

Tag Negozi

Tsuruga Multipurpose Center ORUPARK von Chiba Manabu Architects

09-12-2015

Tsuruga Multipurpose Center ORUPARK von Chiba Manabu Architects

Wo einst ein alter Bahnhof von Anfang des 20. Jahrhunderts stand, steht heute der Multipurpose Center ORUPARK von Tsuruga in Japan. Chiba Manabu Architects hat die ursprüngliche Komposition der Anlage bewahrt, um diese im neuen ORUPARK zu interpretieren, bei dem es sich um ein Mehrzweckzentrum für die Stadt Tsuruga handelt.

DiDeA Unto Street Food in Palermo

24-12-2015

DiDeA Unto Street Food in Palermo

Im Zentrum von Palermo wurde ein sich in der Länge entwickelndes Antiquitätengeschäft renoviert und in “Unto” umgestaltet, ein Lokal für Street Food nach einem Entwurf des Architekturbüros DiDeA.

Bohlin Cywinski Jackson Apple Store in the World Trade Center Oculus

25-11-2016

Bohlin Cywinski Jackson Apple Store in the World Trade Center Oculus

Der neue Apple Store nach dem Entwurf des Architekturbüros Bohlin Cywinski Jackson befindet sich im Oculus, dem vom Architekten Santiago Calatrava gestalteten neuen World Trade Center Transportation Hub, einem Durchgangsort für Pendler und Touristen im Big Apple. Es handelt sich um den 21. Store der Marke in der Stadt, um den siebten, der von Bohlin Cywinski Jackson gestaltet wurde und ist seit September geöffnet.

Piuarch Amber&Art Flagship Store in Sankt Petersburg

29-12-2016

Piuarch Amber&Art Flagship Store in Sankt Petersburg

Im ersten Flagship Store Amber&Art nach dem Entwurf des Architekturbüros Piuarch in der Altstadt vn Sankt Petersburg sind die Juwelen wie Kunstwerke ausgestellt. Das Geschäft befindet sich in dem berühmten Haus des Händlers Antonov, gebaut vom Architekt Domenico Adamini im Jahr 1824.

Powerhouse Company Geschäft inSports in Beijing

11-01-2017

Powerhouse Company Geschäft inSports in Beijing

Wie werden die Geschäfte der Zukunft aussehen? Das vor Kurzem von Powerhouse Company in Beijing vollendete Projekt für inSports hat sich mit den Möglichkeiten beschäftigt, den Kunden außer der Verkaufserfahrung dank Ski-und Snowboard-Simulatoren auch eine “lebendige” Erfahrung zu vermitteln.

Gianni Arnaudo Architetto Gebäude in Corso Giovanni XXIII, Cuneo

01-05-2017

Gianni Arnaudo Architetto Gebäude in Corso Giovanni XXIII, Cuneo

Ein poetisches Bild der Stadt Cuneo, in der sich die geschichtliche und die fotografische Erinnerung verflechten, wird zum Leitgedanken des Entwurfs für ein Bauwerk in Corso Giovanni XXIII vom Architekturbüro Gianni Arnaudo Architetto.

  1. <<
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. >>

Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy