Wir über uns

Floornature.com ist das Portal, das über die schnellen Änderungen des internationalen Architekturpanoramas informiert, dokumentiert und reflektiert und wurde 2001 nach dem Willen von Romano Minozzi, Gründer der Gruppe Iris Ceramica ins Leben gerufen.
Floornature.com ist ein Informationsmittel über die Gestaltungskultur, unterstützt von der Erfahrung und technisch-produktiven Kompetenz von 9 Unternehmen, die führend in der Welt der Oberflächen für die Architektur sind.

  1. Home
  2. Chi siamo

Founder

Dott. Romano Minozzi

Dott. Romano Minozzi

President Iris Ceramica Group
Dott.ssa Federica Minozzi

Dott.ssa Federica Minozzi

CEO Iris Ceramica Group
Dott. Stefano Luconi

Dott. Stefano Luconi

Chief Digital Officer

Team Floornature

Rachela Cervetti

Rachela Cervetti

Web Project Manager
Massimiliano Carulli

Massimiliano Carulli

Software Engineer
CRM Senior Manager
Claudio Tolli

Claudio Tolli

System Engineer
Lorenzo Vaccari

Lorenzo Vaccari

SEO/SEM Specialist
Web Project Manager
Alessandro Salardi

Alessandro Salardi

CRM Specialist
Edoardo Bulgarelli

Edoardo Bulgarelli

Social Media Manager
Sara Lo Mele

Sara Lo Mele

Graphic Design Specialist

Redaktion

Paolo Schianchi

Paolo Schianchi

Chefredakteur

Professor für Visual Communication und Interaction design und Kreativität und Problem solving an der Universität IUSVE – Päpstliche Universität der Salesianer von Verona und Venedig. Von 2006 bis 2010 Dozent am Polytechnikum Mailand. Direktor von Zeitschriften für Architektur und Design: 2005/2007 ArchAEdilia, 2007/2009 CE International (Il Sole 24 Ore Business Media). Seit 2014 Gallery-Manager von FMG Spazio per l’architettura contemporanea, Mailand. Seit 2015 wissenschaftlicher Kurator der kreativen und kulturellen Inhalte von FAB Architectural Bureau Milano. Er schreibt wissenschaftliche Abhandlungen über Design, Architektur und visuelle Kultur und gilt als einer der wichtigsten Theoretiker für Visual Marketing und Visual Literacy. Seine neuesten Veröffentlichungen: L'immagine è un oggetto. Fondamenti di visual marketing con storytelling (2013); Architecture on the Web, a critical approach to Communication (2014), Webcreativity. Creatività e visual marketing post-web (2016)

Mara Corradi

Mara Corradi

Section: Projekte

Journalistin für Architektur und Design. Seit 2003 arbeitet sie mit Paolo Schianchi und befasst sich dabei mit geschichtlicher Forschung und Essays über die Gestaltung. Sie hat Projekte für die Archivierung, Aufbewahrung und Aufwertung für das Kartell-Museum und den Architekten Michele De Lucchi entwickelt, für den sie zehn Jahre lang Veröffentlichungen und persönliche Ausstellungen kuratiert hat. Heute ist sie als Kommentatorin und Kritikerin des Portals Floornature tätig und verfasst mit Roberto Ronchi Dokumentarfilme über Architektur. Seit 2015 ist sie Ko-Kuratorin der Events im Ausstellungsraum FAB Architectural Bureau Mailand.

Cintya Concari

Cintya Concari

Section: Reiseroute

Vorsitzende des gemeinnützigen Vereins “H2O nuovi scenari per la sopravvivenza” (H2O neue Überlebensszenarien) der die Kultur der Gestaltung für den Schutz und die Einsparung von Wasser in Italien und im Ausland fördert. Sie leitet den Verlag H2O edizioni. Von 2005 bis 2010 war sie Mitglied des Leitungs-Komitees des Vereins für die TH Mailand und hat dabei die Veröffentlichung und die Förderung von Ereignissen bezogen auf die Nachhaltigkeit innerhalb von Krankenhäusern kuratiert. Für das Dezernat Produktion der Stadt Mailand hat sie eine Reihe von Veröffentlichungen über die Stadt herausgegeben und dabei Karten für verschiedene Sektoren (Tourismus, Umwelt, Städtebau, Kulinarik) erstellt. Kuratorin von Ausstellungen und Projekten, darunter im Jahr 2016 die Ausstellung “Idee in Volo” des Architekten Riccardo Dalisi, die Ausstellung “Odori e Sapori” des Architekten Ugo la Pietra im Geschichtsmuseum von Lecce und die Ausstellung des Architekten Totò Massaro “L’emozioni delle immagini e il calore delle terrecotte” für die Gemeinde von Cutrofiano. Sie arbeitet mit dem Verein für Industriegestaltung – Delegation Apulien und Basilikata zusammen.

Agnese Bifulco

Agnese Bifulco

Section: News und Ereignisse

Architekturstudium. Befasst sich seit 1998 mit dem Web und verwaltet seit 2000 eine Rubrik über textile Kreativität für ein Internet-Portal. Plant von 2001 bis 2007 bewegliche Wohneinheiten. 2003 Mitglied des Organisationskomitees Italia Invita und seit 2007 ist sie dessen Konsulent für die Messe Parma. Arbeitet mit der italienischen Filiale eines Textil-Multis zusammen und fördert das Markenzeichen und die Produkte mit Ereignissen und Internet-Portalen. Schreibt für Architektur- und Designzeitschriften.

Christiane Bürklein

Christiane Bürklein

Sektion: Livegreen Blog

Geborene Deutsche mit Hochschulabschluss in Modernen Fremdsprachen und Literatur an der Universität Genua. Über 20 Jahre Erfahrung als Dolmetscherin und Übersetzerin. Geborene Netzwerkerin und leidenschaftliche Nutzerin der Social Media, hat im Laufe der Jahre die Aspekte des Social Media Marketing und des Personal Branding vertieft, mit einem besonderen Blick auf Nachhaltigkeit bezogen auf Umwelt und Gesellschaft. Sie ist als PR Managerin für Kreative, insbesondere Fotografen tätig, für die sie Ausstellungen und Events organisiert. Unter ihren Veröffentlichungen “Ken Schluchtmann: Architektur und Landschaft in Norwegen”, Hatje Cantz, 2014, Essay “Who do you want to be. Designing your own communication strategy” in Architecture on the Web. A critical approach to communication (2014), “Details Matter. Beyond Materials” in TYIN tegnestue: In Detail, edited by Kristine Guzman, published by MUSAC/By Architects 2015.

Marco Privato

Marco Privato

Section: Mood

Hochschulabschluss in Wissenschaften und Techniken der grafischen und multimedialen Kommunikation. Von 1995 bis 2002 Book designer und Herausgeber beim Verlag Edizioni dei Dioscuri. Hat Kurse über visuelle Kommunikation und Kunsterziehung an Schulen sowie bei staatlichen und privaten Einrichtungen gehalten. Beschäftigt sich seit 2004 mit behördlicher Kommunikation von Dienstleistungen und der Event-Organisation für Gemeinden und Schulen und gestaltet und realisiert dabei das Corporate Image und kümmert sich um die strategische Medienplanung und das Konzept der Veröffentlichungen.

Mariagrazia Villa

Mariagrazia Villa

abstract

Hochschulabschluss in Architektur am Polytechnikum Mailand. Arbeitet als Kulturjournalistin für die Tageszeitung “Gazzetta di Parma” und für andere Zeitungen. Sie ist die Kommunikationsleiterin verschiedener Vereine, darunter auch die Öffentliche Hilfe Parma g.V. Als Food Writer hat sie zwanzig Jahre lang mit der Barilla-Gruppe gearbeitet. Sie hat am Internetauftritt von Mulino Bianco mitgewirkt sowie bei der Verpackung der Nudeln für den italienischen und internationalen Markt. Direktorin des Online-Magazins Italian Food Lovers von Academia Barilla. Sie hat sich mit den Veröffentlichungen dieses internationalen Zentrums für die italienische kulinarische Kultur befasst und mehr als dreißig Kochbücher geschrieben, die in mehrere Sprachen übersetzt und von White Star, Gruppe DeAgostini verlegt wurden. Seit 2014 ist sie Dozentin für Ethik und Medien und New Journalism an der IUSVE (Päpstliche Universität der Salesianer Venedig). Seit 2015 unterrichtet sie Lebensmittelnachhaltigkeit und Conscious Eating und leitet das Labor Food Writing and Web Content Management für den Masterstudiengang ersten Grades Food&Wine 3.0 – Web Marketing & Digital Communication, am IUSVE.

Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy