Privacy

  1. Home
  2. Privacy

Privacy Policy


Floornature.com SpA  respektiert den Datenschutz der Nutzer der angebotenen Online-Dienste und gewährleistet die Handhabung der gesammelten Daten unter vollkommener Einhaltung des italienischen Datenschutzgesetzes 196/03.
Auf dieser Seite wird die Verwaltung der Behandlung der personenbezogenen Daten der auf diese Internetseite zugreifenden Kunden/Anwender beschrieben.
Es handelt sich um eine allgemeine Information lt. Art. 13 des italienischen Datenschutzgesetzes 196/2003 für diejenigen, die die Web-Dienste von Floornature.com in Anspruch nehmen bezüglich des Schutzes der personenbezogenen Daten, die auf telematischem Wege von den folgenden Internetseiten aus zugänglich sind: www.floornature.com; www.floornature.it; www.floornature.de; www.floornature.eu; www.floornature.es.
Die Informationsschrift gilt nur für die Internetseite von Floornature.com und nicht für andere Internetseiten, die ggf. vom Anwender über einen Link aufgerufen werden.

1.       "INHABER" DER BEHANDLUNG

Nach der Konsultation dieser Internetseite können Daten bezogen auf identifizierte oder identifizierbare Personen behandelt werden. Der "Inhaber" deren Behandlung ist Floornature.com Spa, mit Sitz in Fiorano Modenese, Via Ghiarola Nuova 119, 41042 Fiorano Modenese, Modena, eingetragen im Firmenregister von Modena unter der Nr. 02679120366, Steuernummer und Umsatzsteuer-Identifikationsnummer 02679120366, Italien.

2.      ORT DER DATENBEHANDLUNG

Die mit den Internet-Dienstleistungen dieser Internetseite verbundenen Behandlungen erfolgen im Sitz von Floornature Spa ausschließlich durch die mit der Behandlung Beauftragten (Angestellte für den Webmarketing- und Verlags-Service, die unter der direkten Aufsicht des Datenschutzbeauftragten arbeiten, wenn sie benannt sind und die als mit der Datenbehandlung Beauftragte bezeichnet werden, da sie diesbezüglich angemessene Anleitungen im Rahmen ihrer jeweiligen Funktionen erhalten haben) bzw. von eventuell mit gelegentlichen Wartungsarbeiten beauftragten Personen. Die Daten der Anwender können ganz oder teilweise bei Drittlieferanten von Hosting-Dienstleistungen behandelt werden, die als die Behandlungsverantwortlichen von Floornature.com SpA agieren.
Die personenbezogenen Daten, die von den Anwendern genannt werden, wenn sie Anfragen für die Zusendung von Informationsmaterial ausfüllen (CD-Rom, Newsletter, Muster, Kataloge, Jahresberichte, Antworten auf Fragen usw.) werden nur benutzt, um die Dienstleistung auszuüben oder um die gewünschte Leistung auszuführen und werden Dritten nur dann mitgeteilt, wenn dies zu diesem Zweck erforderlich sein sollte (Kurierdienst). Darüber hinaus fassen wir hier alle von uns ausgeführten Tätigkeiten zusammen, die die Sammlung, Aufbewahrung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten und der jeweiligen Zwecke erfordern:

a. Marketing und Werbung
b. Marktforschungen
c. Zusenden von Informations- oder Werbematerial der Firma
d. statistische Analysen zu Marketing- und Verkaufszwecken
e. Bestimmung der Zufriedenheit
f. Einladungen zu Events, Messen und Wettbewerben
g. Erfüllung der gesetzlichen Auflagen und behördliche Maßnahmen;

Keinerlei personenbezogene Daten, die ggf. aus der Web-Dienstleistung resultieren, werden Dritten mitgeteilt oder diesen weitergegeben. Die behandelten personenbezogenen Daten können an Firmen mitgeteilt werden, die mit Floornature verbunden sind, an externe Konsulenten, an mit Floornature arbeitende Dritte für die Verwaltung/Instandhaltung der Internetseite bzw. für die Lieferung der Web-Dienste, an Firmen, die aus mit Floornature verbundenen Abtretungen bzw. Fusionen bzw. Kauf resultieren, an öffentliche Verwaltungen für die Ausübung der behördlichen Funktionen innerhalb der vom Gesetz und den Vorschriften reglementieren Grenzen.

3.      ART DER BEHANDELTEN DATEN

Navigationsdaten
Die IT-Systeme und die Softwareverfahren, die der Funktion dieser Webseite vorstehen, erfassen im Laufe ihres normalen Betriebs einige personenbezogenen Daten, deren Übermittlung in der Verwendung der Internet-Kommunikationsprotokolle impliziert ist. Es handelt sich um Informationen, die nicht gesammelt werden, um mit identifizierten Betroffenen verknüpft zu werden, die aber - aufgrund ihrer Art  anhand der Verarbeitung und der Verknüpfung mit Daten im Besitz Dritter, die Identifikation der Anwender gestatten können. Unter diese Datengruppe fallen die IP-Adressen oder die Domain-Namen der von den auf die Internetseite zugreifenden Anwendern verwendeten Rechnern, der URI (Uniform Resource Identifier) der geforderten Ressourcen, die Uhrzeit der Anfrage, die Methode, die zur Vorlage der Anfrage beim Server benutzt wurde, die Größe der als Antwort erhaltenen Datei, der Nummerncode, der den Status der vom Server gegebenen Antwort kennzeichnet (ok, Fehler usw.) sowie andere Parameter bzgl. des Betriebssystems und der Informatikumgebung des Anwenders. Diese Daten werden nur für den Erhalt anonymer statistischer Informationen zur Nutzung der Internetseite verwendet und um den einwandfreien Betrieb zu kontrollieren. Die Daten können zur Sicherstellung von Verantwortlichkeiten im Falle hypothetischer Informatikverbrechen zum Schaden der Internetseite verwendet werden.

Freiwillig vom Anwender genannte Daten
Abgesehen von dem, was für die Daten bezogen auf die Internetbenutzung (Navigation) gesagt wurde, kann der Anwender aus freien Stücken die personenbezogenen Daten nennen, die in den Formularen angegeben sind, um mit Floornature.com SpA in Kontakt zu treten oder um das Zusenden von Informationsmaterial oder anderen Mitteilungen zu erhalten. Wenn diese nicht mitgeteilt werden, kann dies dazu führen, dass die Anfragen nicht erfüllt werden können. Das unverbindliche, ausdrückliche und gewollte Senden von elektronischer Post an die auf dieser Internetseite genannten Adresse hat die anschließende Erfassung der Adresse des Absenders zur Folge, die notwendig ist, um auf die Anfragen zu antworten, sowohl eventuell anderer, in dem Schreiben vorhandener personenbezogener Daten. Die eingehenden E-Mails werden für eine der Antwort angemessenen Zeit aufbewahrt. Die Verwendung der personenbezogenen Daten für die eventuelle Zusendung von Werbematerial, gewerblichen Informationen,  für den Verkauf von Produkten oder Dienstleistungen durch Floornature.com SpA kann nur nach der Kenntnisnahme der spezifischen Informationsschriften von Seiten des Absenders erfolgen. Diese werden auf den Abschnitten der Internetseite angezeigt, die für besondere Dienstleistungen auf Anfrage bestimmt sind.

Cookies
Um den Verkehr der Webseite anonym zu analysieren und um Ihnen individuelle Inhalte anbieten zu können, ist es möglich, dass unser Server Ihnen kleine Datendateien sendet, die als "Cookies" bezeichnet werden. Wenn Sie diese nicht empfangen möchten, dann können Sie diese direkt auf Ihrem Browser deaktivieren oder von Mal zu Mal verweigern, wenn Ihr Browser Sie auf die Präsenz von Cookies hinweist.

4. UNVERBINDLICHKEIT DER DATENMITTEILUNG

Abgesehen von dem, was für die Daten bezogen auf die Internetbenutzung (Navigation) gesagt wurde, steht es dem Anwender frei, die von Mal zu Mal vonFloornature.com S.p.A verlangten Daten zu nennen, aber deren nicht erfolgte Mitteilung kann dazu führen, dass die verlangten Dienstleistungen nicht ausgeführt werden können.

5. ART DER BEHANDLUNG

Unter Bezugnahme auf die genannten Zwecke erfolgt die Datenbehandlung anhand manueller, informatischer und telematischer Instrumente nach einer streng zweckgebundenen Logik und in jedem Fall dergestalt, dass die Sicherheit und Diskretion der Daten selbst garantiert wird. Es werden spezifische Sicherheitsmaßnahmen ergriffen, um dem Verlust der Daten, dem widerrechtlichen oder unsachgemäßen Gebrauch und den nicht genehmigten Zugriffen in Einhaltung der Auflagen des Datenschutzgesetzes vorzubeugen. 

6. RECHTE DER BETROFFENEN

Nach Artikel 7 des Datenschutzgesetzes hat der Anwender das Recht, jederzeit die Bestätigung der Existenz seiner personenbezogenen Daten zu erhalten und der Zwecke, für die diese benutzt werden. Er hat zudem das Recht, die Aktualisierung oder Berichtigung, das Löschen oder die Sperre der Daten zu verlangen und sich ganz oder teilweise deren Behandlung zu widersetzen.
Um die oben genannten Rechte auszuüben und um Informationen bezüglich der Subjekte zu erhalten, bei denen die Daten archiviert sind oder denen die Daten mitgeteilt werden bzw. die aufgrund ihrer Aufgabe als Verantwortliche oder Beauftragte in Kenntnis der Daten gelangen können, kann der Anwender sich an den Inhaber wenden, indem er schreibt anFloornature.com Spa, Via Ghiarola Nuova 119, 41042 Fiorano Modenese (Mo), Italien oder an die E-Mail-Adresse: privacy@floornature.com. Der Art. 7 des Datenschutzgesetzes behandelt das Zugriffsrecht auf die personenbezogenen Daten und die anderen Rechte.

1. Der Betroffene hat das Recht zu erfahren, ob es personenbezogene Daten von ihm gibt, auch wenn diese noch nicht registriert sind und deren Mitteilung in verständlicher Form.

2. Der Betroffene hat das Recht, Angaben zu erhalten über:

a. den Ursprung der personenbezogenen Daten;
b. den Zweck und die Art der Behandlung;
c. die für die Behandlung mit elektronischen Mitteln angewandte Logik;
d. die Kenndaten des Inhabers, der Verantwortlichen und des Beauftragten lt. Art. 5, Abs. 2;
e. die Personen und Personengruppe, denen diese personenbezogenen Daten mitgeteilt werden können oder die darüber Kenntnis erhalten können aufgrund ihres Amts als auf dem Landesgebiet bestimmte Vertreter, Verantwortliche oder Beauftragte.

3. Der Betroffene hat Recht auf Folgendes:

a. die Aktualisierung, Berichtigung bzw. bei Interesse Ergänzung der Daten;
b. das Löschen, die Umwandlung in anonyme Form oder die Sperre der in Übertretung des Gesetzes behandelten Daten, einschließlich der Daten, deren Aufbewahrung nicht notwendig ist bezogen auf die Zwecke, für die die Daten gesammelt und anschließend behandelt werden;
c. die Bescheinigung, dass die Tätigkeiten lt. Buchstaben a) und b) auch bezogen auf ihren Inhalt denjenigen zur Kenntnis gebracht wurden, denen die Daten mitgeteilt oder übertragen wurden, es sei denn, dass sich diese Erfüllung als unmöglich erweisen sollte oder einen Einsatz eindeutig unverhältnismäßiger Mittel bezogen auf das geschützte Recht mit sich bringen sollte.

4. Der Betroffene hat das Recht, sich:

a. der Behandlung seiner personenbezogenen Daten, die mit dem Zweck der Sammlung verbunden sind, aus legitimen Gründen ganz oder teilweise zu widersetzen;
b. der Behandlung seiner personenbezogenen Daten zum Senden von Werbematerial oder dem Direktverkauf oder für Marktforschungen oder gewerbliche Mitteilungen ganz oder teilweise zu widersetzen.

Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy