29-08-2017

Bois Urbain: Die Faszination der Holzoptik für Oberflächen im Haus und Draußen

Mood

Classic, Moderno, contemporaneo,

Gres Porcellanato, Legno,

Das Feinsteinzeug der Kollektion Bois Urbain von GranitiFiandre reproduziert getreu die optischen und haptischen Empfindungen von Holz, einem der wohl beliebtesten und am meisten gesuchten Materialien für Boden- und Wandbeläge. Vielseitig und faszinierend lässt sich das Produkt problemlos mit allen Einrichtungsstilen im Inneren und auch im Freien kombinieren



Bois Urbain: Die Faszination der Holzoptik für Oberflächen im Haus und Draußen
Das Referenzprodukt im Panorama der zeitgenössischen Oberflächen, das Feinsteinzeug in Holzoptik ist eine ästhetisch und ökologisch orientierte Entscheidung, die man immer häufiger bei Böden im Innen- und Außenbereich findet.
Stabil und auch im Laufe der Jahre immer resistent, respektiert das Feinsteinzeug in Holzoptik die Umwelt sowohl bei der Herstellung als auch nach der Verlegung, da es sich leicht reinigen lässt und keiner Instandhaltung bedarf und dabei allen Räumen eine Reihe von zarten und umhüllenden haptischen Empfindungen verleiht, wie sie für die Holzsorten typisch sind.
Mit der Interpretation der Maserung zahlreicher Holzarten, den verschiedenen Formaten und Oberflächengestaltungen, schafft das Feinsteinzeug in Holzoptik ein harmonisches und sanftes Gleichgewicht zwischen dem authentischen Material und der Standzeit des technischen Feinsteinzeugs.
 
GranitiFiandre widmet den Feinsteinzeugfliesen in Holzoptik die Kollektionen Essenze Rare Extreme und Bois Urbain, das wir in dieser Bildergalerie präsentieren.
Bei der Idee für die 4 Tonarten von Bois Urbain (Blanche, Miel, Noisette und Terre), geht GranitiFiandre von der Betrachtung der heutigen städtischen Gesellschaft aus, die immer weiter von der Natur entfernt ist: "Der Wald ist das Wahrzeichen einer unberührten und intakten Natur im Gegensatz zur Stadt, dem besiedelten Ort schlechthin".
Das Holz wird also zu einem Berührungspunkt zwischen verschiedenen Räumen und zeigt – vom architektonischen Gesichtspunkt her – sein ganzes Potential, in dem der Zauber des natürlichen Orts in den verschiedenen urbanen Umgebungen (Wohnungen, Büros, Geschäfte, öffentliche Orte) nachempfunden wird. 
In den Knoten und Maserungen des Holzes können wir die "faszinierenden Imperfektionen" erkennen, die bei Bois Urban die Inspirationsquelle für die umweltfreundlichen Oberflächen aus Feinsteinzeug sowie deren Stärke geworden sind. Die 4 Sorten sind nämlich eine Neuinterpretation des lebendigen Materials mit seinen Düften und Farben des Waldes.
 
Mit einer Dicke von nur 11 mm, sind die Oberflächen Bois Urbain die ideale Lösung als Bodenbelag, sie können aber auch al Verkleidung, als Dekoration von Kulissen und Kaminen oder zur Realisierung eleganter Einlegearbeiten verwendet werden.
Alle Materialien der Kollektion sind im Format 90x22,5 cm lieferbar, in den Oberflächen halb-poliert (Rutschfaktor R9) und strukturiert (Rutschfaktor R11), wobei sich letztere Variante insbesondere für Fußböden im Außenbereich eignet.
Bois Urbain kann hervorragend mit Einrichtungen im Gegenwartsstil oder auch klassisch benutzt werden, ganz im Einklang mit der Jahrtausende alten Tradition der Holzverkleidungen - schon immer und überall das Referenzmaterial für das menschliche Wohnen.

GALLERY


Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy