20-06-2017

Ariostea Iridium: Farbe als Hauptdarsteller moderner Räumlichkeiten

Udine,

Terme, Hotel,

Moderno,

Moderno,

Green, Gres Porcellanato,

Die Bodenbeläge für den Innen- und Außenbereich Iridium von Ariostea vermitteln die ganze Energie und Kreativität der Farben und stellen die Oberflächen aus Feinsteinzeug in den Mittelpunkt von Architektur- und Designprojekten



Ariostea Iridium: Farbe als Hauptdarsteller moderner Räumlichkeiten
Bei der Gestaltung der besten Fußböden der Gegenwart ist die Farbstudie immer eine der wichtigsten und besonders faszinierenden Phasen.
Das Feinsteinzeug ist das beste Produkt für die Bodengestaltung daheim und auch als Belag bei gewerblichen Aktivitäten, denn hier kann man unter anderem die Schönheit von Holz, Marmor und Naturstein nachempfinden.
Außer diesen anerkannten und geschätzten Effekte kann man das Feinsteinzeug mit Kollektionen kombinieren, die mit ihren satten und glänzenden Farben bestechen und somit Farbpaletten schaffen, die sich problemlos mit den Einrichtungen und Ergänzungen der Wohnung integrieren, wie im Falle der Kollektion Iridium von Ariostea.
 
Mit ihren 12 Farben erkundet Iridium auf innovative Weise das Farbpotential der modernen Räume im Innen- wie im Außenbereich und gibt dem Designer, Architekten und Beratern ein kreatives Instrument an die Hand.
Die Böden aus komplett durchgefärbtem Feinsteinzeug von Iridium stehen in der Tat im Mittelpunkt der modernen Oberflächengestaltung wo das Produkt – außer seiner primären Funktion – auch integrierender Bestandteil einer durchstrukturierten Sinnessprache ist, die aus Bildern, Verweisen, Emotionen, Erinnerungen und persönlichem Geschmack besteht.
Wie immer erzählen die Räume unseres Alltags vor allem mit der Farbwahl sehr viel über uns, über unsere Erfahrungen und Wünsche.
 
Die 12 Tonarten von Iridium, "dominieren den Raum mit vibrierenden Farbtönen und optischen Effekten" und vermitteln dabei Wärme und Positivität vor allem in den ausgefalleneren und mutigeren Varianten (Rosso, Verde, Arancio, Violet, Blu), die zu einer beachtlichen kreativen Anregung auch bei Belägen im Außenbereich oder großen öffentlichen Räumen werden können.
Aufgrund seiner Eigenschaften wurde Iridium im Laufe der letzten Jahre in derSchulanlage von Tressano (Reggio Emilia) verlegt, in Geschäften, (WE Shop in Nijmegen, Niederlande und Casa Anversa, Messina); Spa & Wellness-Center (Kempinski Hotel Adriatic, Umago, Kroatien undArta Terme Udine), auf Messegeländen und bei Buchläden (DZS Bookstore in Ljubljana, Slowenien).
In den zarteren und zurückhaltenderen Tonarten wie Champagne, Sky und Gelb sowie den unvergänglichen Varianten Bianco, Grigio und Nero betont Iridium vor allem die Helligkeit eines Materials wie Feinsteinzeug, das in seiner technischen und ästhetischen Synthese auf höchstem Niveau wirklich beeindruckend ist.

GALLERY


Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy