26-03-2019

Under das Restaurant unter dem Meer von Snøhetta

Snøhetta,

Ivar Kvaal, André Martinsen, Inger Marie Grini/Bo Bedre Norge,

Lindesnes, Norway,

Gaststätten,

Am 20. März wurde in Lindesnes, Norwegen, das erste europäische Restaurant eingeweiht, das sich unter der Meeresoberfläche entwickelt, der Name konnte nicht anders sein als "Under", das Projekt stammt vom Architekturbüro Snøhetta.



Under das Restaurant unter dem Meer von Snøhetta

In Lindesnes, Norwegen, ist seit dem 20. März 2019 ein ganz besonderer Ort geöffnet: Under, das ist sein Name, verspricht seinen Gästen ein unendliches "Wunder" und neue Perspektiven auf die Welt um sie herum zu geben. Es gibt tatsächlich ein Wortspiel mit dem Namen des Restaurants, “under”. Auf Norwegisch hat dieses Wort 2 Bedeutungen: “Wunder/wunderbar” zum anderen “unter”. Dieses besondere und monolithische Gebäude, das vom Architekturbüro Snøhetta entworfen wurde, ist nicht nur das Restaurant eines wichtigen und bekannten Küchenchefs, des Dänen Nicolai Ellitsgaard, sondern auch das erste europäische Restaurant, das unter dem Meeresspiegel gebaut wurde.

Bei der Präsentation des Projekts sagte der Architekt Kjetil Trædal Thorsen, einer der Gründer des Büros Snøhetta, , dass "Under eine natürliche Weiterentwicklung unserer Experimente mit Grenzen" ist und ein neues Wahrzeichen für die Küste Südnorwegens setzt. Das Restaurant wurde am südlichsten Punkt der norwegischen Küste gebaut, einem wichtigen Zusammenfluss von Meeresströmungen. Eine Entscheidung, die sich aus der Tatsache ergibt, dass es sich hier nicht nur um ein Restaurant handelt, sondern Under wird auch zu einem Forschungszentrum für wilde Meereslebewesen und die felsige Küste Norwegens. Das gewählte Gebiet ist in der Tat ein Ort mit reicher mariner Biodiversität und bekannt für den plötzlichen Wechsel der Wetterbedingungen, von ruhig bis stürmisch, sogar mehrmals am Tag. Das Gebäude hat eine dicke und faltige Betonhülle, die kleine Muscheln und Algen aufnehmen wird, um im Laufe der Zeit zu einer künstlichen Felsküste zu werden. Die Konstruktion ist ein 34 Meter langer Monolith, der direkt auf dem Meeresboden ruht, um fünf Meter tief unter dem Wasserspiegel versenkt zu werden. Wie ein riesiges Periskop, das auf den Meeresboden gerichtet ist, um die Beobachtung über die Zeit und mit den wechselnden Jahreszeiten zu ermöglichen. Die fünfzig Zentimeter dicken Betonwände des Gebäudes wurden so konzipiert, dass sie dem Wasserdruck und den widrigen Meeresbedingungen standhalten.
Der Bau begann auf einem Lastkahn, nach Fertigstellung wurde das Bauwerk mit den Vorrichtungen in Wasser getaucht und dann allmählich mit einem kontrollierten Absinken unter Wasser gebracht. Nach der Verankerung am Meeresboden wurde das Wasser abgelassen, um die Arbeiten im Inneren abzuschließen.

Die Architekten haben die Materialien für den Innenbereich sorgfältig ausgewählt und spezielle Möbel und Lösungen wie Geländer und andere Oberflächen entworfen. Was den Besuchern angeboten wird, ist eine progressive Reise in die Tiefen des Meeres mit Farben, Lichtern und Materialien, die das Gefühl des Geheimnisses verstärken und von den warmen Farben des Sonnenuntergangs zur Intensität des tiefen Blaus im Esszimmer wechseln.

(Agnese Bifulco)

Client: Lindesnes Havhotell (Stig Ubostad and Gaute Ubostad)
Architect: Snøhetta

Advisors
Asplan Viak AS – structural consultants for the entire project
CoreMarine – consultants on wave impact
Drag AS – fire consultants
Brekke & Strand Akustikk AS – acoustic consultants
ÅF Lighting – consultants for lighting and lighting concept indoor and outdoor
Trond Rafoss – marine biologist

Building dimensions
Gross area: 495 sqm
The restaurant is situated 5 meters below sea level, and protrudes 10 meters above the water’s surface
Total length of the building: 34 meters
Incline: 20 degrees
Dimensions of horizontal window: 10,8 x 3,43 x 0,27 meters
Weight of horizontal window: 12,3 tons

Location: Lindesnes, Norway
Images courtesy of Snøhetta, photo by André Martinsen (n.2), Ivar Kvaal (1, 3-8,13-20), Inger Marie Grini/Bo Bedre Norge (9-12)

under.no
snohetta.com



Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×