24-07-2007

Theater Agora. Lelystad (Niederlande). UNStudio. 2007

UNStudio,

Holland,

Freie Zeit, Theatres,

In Lelystad, einer Stadt auf dem Flevopolder (nördlich von Almere, im Zentrum der Niederlande) ist das Theater Agora nach einem Projekt von Ben van Berkel (UNStudio) ein Bauwerk, das aus seiner Hülle sein Kennzeichen macht, sowohl aufgrund ihrer besonderen Form und Farbe als auch wegen der Art und Weise, auf der diese Hülle die Innenräume gestaltet.



Theater Agora. Lelystad (Niederlande). UNStudio. 2007 Die Außenfläche wird durch zahlreiche Schnitte markiert, die sie in eine geometrische Komposition mit entschlossenen Zügen und einer starken dynamischen Wirkung zerlegen. Den abgeflachten Kanten stehen plane Fläche entgegen, die an einigen Stellen vorgebaut und mit Glas und Stahl verkleidet sind. Die Farben sind in warmen Tönen gehalten, sie bewegen sich zwischen Gelb und Orange und runden den scharfen Schnitt der skulpturähnlichen Hülle ab.
Der Bezug auf ein Kaleidoskop ist unmittelbar: Aufgrund der Affinität der Bilder, der Vielfalt der Formen und das Abstufen der Farben. Die Farben beziehen sich allerdings auch auf die Töne des Himmels und der Stadt selbst. Das Spiel der Reflexe ist kontinuierlich, da die Farben auf das Licht stoßen und mit den verschiedenen Neigungen der Oberflächen zu jeder Tageszeit ein neues Bild des Bauwerks schenken. Der Bezug ist aber vor allem die veränderliche Welt des Theaters, wo die Grenze zwischen Realität und Fantasie sehr labil, fast unmerklich ist - nichts ist klar definiert. Eine kaleidoskopische Dimension also, die aus Anspielungen, Verweisen und Reflexen besteht.
Die Wahl der Wände wurde aber auch von der Notwendigkeit diktiert, die beiden Theatersäle aus Gründen der Akustik möglichst weit voneinander zu distanzieren und dabei gleichzeitig ein einheitliches Bild der Anlage mit einem einzigen Volumen beizubehalten.
Das Ergebnis ist also ein im Inneren stark gegliedert Raum, mit zwei Sälen, den Umkleideräumen, dem Foyer, dem Bühnenturm und einem Restaurant: Dies alles eingeschlossen in einer zerstückelten Hülle, die sich aber durch ein einheitliches Bild auszeichnet.

Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×