01-03-2007

The Atheneum, Richard Meier

Richard Meier,

USA,

Glas, Zement,

Projektant: Richard Meier & Partners
Standort: New Harmony, Indiana, USA
Datierung: 1975-79
Baumaterialien: Stahlbeton, Stahl, emaillierte Blechplatten, Aluminium, Glas



The Atheneum, Richard Meier The Atheneum wurde auf einer grünenden Ebene auf einem künstlich erhöhten Grundstück errichtet, um möglichen Überschwemmungen durch den Fluß Wabash vorzubeugen, die von Jahr zu Jahr nicht vorhersehbar waren. Sein schneeweißes Volumen zeichnet sich klar gegen das Grün der Umgebung ab und die höhere Lage scheint das Gebäude wie ein raffiniertes Designobjekt erscheinen zu lassen, das auf dem Wasser des Flusses schwimmt.
Das Projekt wurde im Rahmen einer architektonischen Promenade geschaffen, die zu einem historischen Besuch von New Harmony einlädt. Vom Atheneum gehen verschiedene Routen aus, die zur Entdeckung der Stadt und ihres Territoriums führen. Das Gebäude bildet den Ausgangspunkt eines Planes zur Wiederherstellung, der die kleine Stadt sowie ihre Vororte einbezogen hat, indem Wegstrecken geschaffen wurden, die die verschiedenen Standorte miteinander verbinden.
The Atheneum bildet die symbolische und reelle Verbindung zwischen dem Fluß und dem Territorium, zwischen New Harmony und der Welt.

GALLERY


Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×