1. Home
  2. Tag
  3. Zement

Tag Zement

UID architects: Nest, der Wald als Haus

27-06-2012

UID architects: Nest, der Wald als Haus

Unter Verwendung der Nest-Metapher bindet Keisuke Maeda (UID) die Architektur in der Natur ein. Bei dem Entwurf seines Hauses in einem Wald in Onomichi verwendet er die Materialien, um die Interaktionsebenen zwischen verschiedenen Räumlichkeiten und Funktionen zu markieren, während die vertikalen Schranken verneint werden und das Muster der Fassaden die visuelle Interaktion zwischen Innen und Außen anregt.

Ruiz-Larrea: 92 bioklimatische Wohnungen

20-06-2012

Ruiz-Larrea: 92 bioklimatische Wohnungen

Die neue Wohnanlage in Móstoles (Madrid), ein Projekt von Ruiz-Larrea & Asociados, ist eine Bioarchitektur: Die Komposition des Ganzen, die Wahl der Verkleidungen und die Materialien der Fassaden sind das Resultat der Anwendung der baubiologischen Grundsätze bei einem Werk von zeitgenössischem Wert.

TAO: Riverside Club House in Yancheng (China)

13-06-2012

TAO: Riverside Club House in Yancheng (China)

Interessante Ähnlichkeiten und Distanzen zwischen einem grundlegenden Projekt wie das Farnsworth House von Mies van der Rohe und dem neuen Club House des chinesischen Architekten Hua Li. Bei Beschreibung der Gestaltung und der Wahl der Materialien, der Struktur und der Verkleidung erkennt man, wo sich das zeitgenössische Werk von der Vergangenheit distanziert, an die es eine Hommage ist.

Arolat: Wohnanlage in Istanbul

06-06-2012

Arolat: Wohnanlage in Istanbul

EEA-Emre Arolat Architects – unter den interessantesten türkischen Architekturbüros des Moments, hat ein wichtiges Wohnungsbauprojekt in der Ortschaft Göktürk im Norden Istanbuls beendet. Die architektonische Form von Stein und Holz steht in einem harmonischen Dialog mit den zahlreichen Grünflächen und den hängenden Gärten.

Jakob+MacFarlane, Docks en Seine - cite de la mode et du design

29-05-2012

Jakob+MacFarlane, Docks en Seine - cite de la mode et du design

Vor Kurzem wurde die “cité de la mode et du design“ eröffnet, der neue Sitz für die Pariser Events für Mode und Design. Der Entwurf stammt von den Architekten Jakob+MacFarlane, die den von der Stadtverwaltung von Paris ausgelobten Wettbewerb gewonnen haben.

Ikon.5: McGee Art Pavilion in New York

23-05-2012

Ikon.5: McGee Art Pavilion in New York

Der McGee Art Pavilion, entworfen vom amerikanischen Büro Ikon.5, befindet sich in der Anlage des New York State College of Ceramics in Alfred, New York und ist eine Hommage an die Terrakotta und deren Anwendungen in der Architektur. Dank der Aufmerksamkeit bezogen auf die Nachhaltigkeit wurde das Werk in USGBC LEED Silver zertifiziert.

Fügenschuh: Neue Schule in Rattenberg

16-05-2012

Fügenschuh: Neue Schule in Rattenberg

Für den Neubau der Oberschule gerufen, die sich in einem Gebäude der Altstadt von Rattenberg in Österreich befindet, hat der Architekt Daniel Fügenschuh den Realisierungswettbewerb für den neuen Flügel und das Treppenhaus gewonnen mit einem Projekt in Kontinuität mit der vorhandenen Architektur, von der es sich hingegen aus stilsprachlichen Gründen absetzt.

Fügenschuh: Supermarkt MPreis in Wiesing

04-04-2012

Fügenschuh: Supermarkt MPreis in Wiesing

MPreis zeichnet sich unter den Lebensmittelketten aus weil hier die Gestaltung der neuen Geschäfte jungen Tiroler Architekten anvertraut wird und zwar nicht im Hinblick auf die beste Leistung zu niedrigen Kosten, sondern mit einem besonderen Augenmerk auf die Nachhaltigkeit, auf das Gleichgewicht mit der Landschaft, auf die gestalterische Innovation. Ein Beispiel hierfür ist der Supermarkt mit Café in Wiesing, entworfen von Daniel Fügenschuh.

  1. <<
  2. 46
  3. 47
  4. 48
  5. 49
  6. 50
  7. 51
  8. 52
  9. 53
  10. 54
  11. 55
  12. 56
  13. 57
  14. 58
  15. 59
  16. 60
  17. 61
  18. 62
  19. >>

Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×
×

Bleiben Sie in Kontakt mit den Protagonisten der Architektur, abonnieren Sie den Floornature-Newsletter