Tag Snøhetta

Snøhetta Headquarter Le Monde Group Paris

22-12-2020

Snøhetta Headquarter Le Monde Group Paris

Snøhetta hat den neuen Hauptsitz der Le Monde Gruppe im 13. Arrondissement von Paris entworfen. Der Komplex wurde kürzlich fertiggestellt und die 1.600 Mitarbeiter der französischen Verlagsgruppe sind nun im selben Gebäude untergebracht. Ein faszinierender Komplex mit einer halbtransparenten Fassade, die an die beweglichen Lettern des Zeitungsdrucks erinnert.

Snøhetta entwirft nachhaltige Arbeitsräume für das Telemark Powerhouse

06-11-2020

Snøhetta entwirft nachhaltige Arbeitsräume für das Telemark Powerhouse

Das Architekturbüro Snøhetta hat das neue Telemark Powerhouse in Norwegen entworfen, ein Gebäude, das mehr Energie produziert als es verbraucht! Das neue Powerhouse hat eine 70%ige Reduzierung seines jährlichen Nettoenergieverbrauchs im Vergleich zu ähnlichen neuen Büros und setzt einen neuen Standard für nachhaltige Arbeitsräume.

Snøhetta gewinnt den Wettbewerb für die Theodore Roosevelt Presidential Library

25-09-2020

Snøhetta gewinnt den Wettbewerb für die Theodore Roosevelt Presidential Library

Ein Projekt, das die Einwirkung von Wind und anderen klimatischen Faktoren mildert, eine Bibliothek, die mit lokalen und erneuerbaren Materialien gebaut werden soll, aber dank ausgeklügelter Systeme zur Kontrolle und Verwaltung des Energieverbrauchs neue Standards der Nachhaltigkeit setzt - dies sind einige der Schlüsselelemente, die es dem Architekturbüro Snøhetta ermöglicht haben, den internationalen Designwettbewerb für die Theodore Roosevelt Presidential Library of Medora in North Dakota zu gewinnen.

Snøhetta: neues Hauptquartier für ASI Reisen in Natters

04-09-2020

Snøhetta: neues Hauptquartier für ASI Reisen in Natters

Natters, in Österreich in der Nähe von Innsbruck gelegen, verbindet den Charme der Tiroler Bergatmosphäre mit einem breiten Angebot an sportlichen Aktivitäten. Hier, umgeben von üppigem Grün, wurde kürzlich der neue Hauptsitz von ASI Reisen, einem internationalen Unternehmen, das sich auf Abenteuerreisen und Wandern rund um die Welt spezialisiert hat, fertiggestellt. Der Entwurf des Gebäudes stammt vom Architekturbüro Snøhetta und sieht ein Konzept offener Büros vor, das von einer tiefen Symbiose mit der Natur inspiriert ist.

Ausstellung im Aedes Architecture Forum: Arctic Nordic Alpine – Im Dialog mit der Landschaft. Snøhetta

06-07-2020

Ausstellung im Aedes Architecture Forum: Arctic Nordic Alpine – Im Dialog mit der Landschaft. Snøhetta

Vom 4. Juli bis zum 20. August zeigt das Aedes-Architekturforum in Berlin die Ausstellung: Arctic Nordic Alpine, die sich Architekturen widmet, die in ungewöhnlichen Kontexten realisiert wurden. Einige bahnbrechende Projekte von Snøhetta, wie das Svart-Hotel am Fuße des Gletschers Svartisen, das Besucherzentrum des Arctic World Archive auf der Insel Svalbard, das Restaurant Under in Lindesnes oder die neue Schutzhütte Tungestølen in Luster, sind Beispiele dafür, wie Architektur aktiv dazu beitragen kann, die Auswirkungen des Klimawandels zu mildern und eine nachhaltigere Nutzung der Natur zu fördern, indem sie Lösungen im Dialog mit der Landschaft umsetzt.

Snøhetta Tungestølen Gletscherhütte Jostedalsbreen Norwegen

26-06-2020

Snøhetta Tungestølen Gletscherhütte Jostedalsbreen Norwegen

Im westlichen Teil Norwegens, auf einem kleinen Plateau mit einem wunderbaren Panoramablick auf den Jostedalsbreen-Gletscher, dem größten Gletscher Kontinentaleuropas, wurde vor kurzem eine neue Wanderhütte fertig gestellt, die vom Architekturbüro Snøhetta entworfen wurde. Die Schutzhütte, die den Architekten vom örtlichen Zweig des Norwegian National Trekking Association in Auftrag gegeben wurde, besteht aus einer Reihe fünfeckiger Gebäude, die den schwierigen klimatischen Bedingungen des gebirgigen Geländes gut angepasst sind.

8 Projekte erhalten die AIA Architecture Awards 2020

11-02-2020

8 Projekte erhalten die AIA Architecture Awards 2020

Das American Institute of Architects hat die acht Siegerprojekte der jährlichen Architekturpreise 2020 bekannt gegeben. Acht Projekte der zeitgenössischen Architektur, die unabhängig von Größe, Stil und Art des Gebäudes ausgewählt wurden, weil sie das darstellen, was Architekten schaffen können, um das Leben aller zu verbessern.

Snøhetta ein Energiegebäude im Norden der Welt,  Powerhouse Brattørkaia

31-01-2020

Snøhetta ein Energiegebäude im Norden der Welt, Powerhouse Brattørkaia

Die Schwere der globalen Klimakrise bringt eine große Verantwortung für die Planung und den Bau neuer Gebäude mit sich, und jeder ist aufgerufen, seinen Teil dazu beizutragen. Während sich einerseits Unternehmen wie Iris Ceramica Group in allen Phasen des Produktionszyklus und dann bei der Suche nach umweltaktiven Produkten für die Architektur und das Interieur voll und ganz dem Umweltschutz verschrieben haben, sind es andererseits die Architekten, die verantwortungsbewusst hochwertige Räume für Menschen mit einem reduzierten ökologischen Fußabdruck entwerfen müssen. Dies ist der Fall bei einem kürzlich realisiertem Projekt, dem Powerhouse Brattørkaia von Snøhetta, das einen neuen Standard im Hochbau setzen soll.

Herzlich willkommen im Jahr 2020. Die beste Architektur der letzten zehn Jahre

06-01-2020

Herzlich willkommen im Jahr 2020. Die beste Architektur der letzten zehn Jahre

An der Schwelle zu einem neuen Jahrzehnt zu stehen ist die beste Gelegenheit, um zurückzuschauen und die wichtigsten Architekturen der letzten zehn Jahre, zwischen den Erfahrungswerten der Vergangenheit und den Absichten für die Zukunft, Revue passieren zu lassen.

  1. <<
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. >>

Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×
×

Bleiben Sie in Kontakt mit den Protagonisten der Architektur, abonnieren Sie den Floornature-Newsletter