1. Home
  2. Tag
  3. Rom

Tag Rom

Master Klimahaus-Baubiologie

22-07-2009

Master Klimahaus-Baubiologie

Es können nun die Voreintragungen für die zweite Ausgabe des Universitäts-Masterlehrgangs "Master Klimahaus-Baubiologie" an der Universität Lumsa vorgenommen werden.

Preise In/Arch-ANCE, dritte Ausgabe – die Sieger

01-04-2009

Preise In/Arch-ANCE, dritte Ausgabe – die Sieger

Verleihung der Landesarchitekturpreise In/Arch/ANCE in ihrer 3. Ausgabe. Vorsitzender des Preisgerichts der Künstler Arnaldo Pomodoro.

Piazza Anzio

29-11-2002

Piazza Anzio

Ort: Anzio, Roma - ItalyMaterialien: GranitiFiandreKunde: Comune di Anzio Art der Kreation: Fußbodengestaltung und Sonderbearbeitungen für öffentlichen Ort im Freien

Piazza Anzio

29-11-2002

Piazza Anzio

Ort: Anzio, Roma - ItalyMaterialien: GranitiFiandreKunde: Comune di Anzio Art der Kreation: Fußbodengestaltung und Sonderbearbeitungen für öffentlichen Ort im Freien

Richard Meier, La chiesa dell’anno 2000, Rom

27-11-2002

Richard Meier, La chiesa dell’anno 2000, Rom

Auftraggeber: Der Papst, das Haupt der katholischen Kirche Architekt: Richard Meier, ein jüdischer Architekt Projekt: Eine Kirche für das Heilige Jahr, 2000 Jahre nach der Geburt Christi

FENDI SHOP, Lazzarini & Pickering Architects,<br> Paris, Frankreich, 2001

22-11-2002

FENDI SHOP, Lazzarini & Pickering Architects,
Paris, Frankreich, 2001

In einer Zeit, in der die großen Namen sich lieber im Inneren neutraler Geschäfte mit hyperminimalem Design präsentieren, hat Fendi für die Verkaufsstellen beschlossen, ein starkes und kennzeichnendes Architektur-Image des eigenen Markenzeichens zu wählen.

Peter Kulka: Haus der Stille, Meschede

22-10-2002

Peter Kulka: Haus der Stille, Meschede

In derBenediktinerabtei von Königsmünter, in Meschede, ist das Haus der Stille erbaut worden, Ergebnis eines Projekts von Peter Kulka - es handelt sich um einen einfachen, dabei eleganten Betonwürfel, der eine regelrechte Zuflucht vor der Außenwelt bietet.

Schutz der Gegenwartsarchitektur

18-09-2002

Schutz der Gegenwartsarchitektur

Immer häufiger und ziemlich ungern sehen wir uns stilistischen Revivals jeglicher Art und Herkunft, die bei Projekten und Sanierungsmassnahmen vorherrschen, gegenüber.

M. Fuksas<br> Das Museo Tuscolano in Frascati

20-08-2002

M. Fuksas
Das Museo Tuscolano in Frascati

Wie Lara Vinca-Masini in ihrer Abhandlung "Transizione, collegamento, trasparenza" bemerkt, ist die Leichtigkeit eines der stilistischen Grundmuster von Fuksas, neben dem - problematischen und komplexen - Verhältnis zwischen Architektur und urbanem Kontext.

  1. <<
  2. 40
  3. 41
  4. 42
  5. 43
  6. 44
  7. 45
  8. 46
  9. 47
  10. 48
  11. 49
  12. 50
  13. 51
  14. 52
  15. 53
  16. 54
  17. 55
  18. 56
  19. >>

Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×
×

Bleiben Sie in Kontakt mit den Protagonisten der Architektur, abonnieren Sie den Floornature-Newsletter