Tag Rafael Moneo

Mies van der Rohe Award. Die fünf Finalisten

03-03-2009

Mies van der Rohe Award. Die fünf Finalisten

Die Europäische Union und die Fundació Mies van der Rohe haben die fünf Finalisten des Preises der Europäischen Union für zeitgenössische Architektur - Mies van der Rohe Award 2009 bekannt gegeben, ausgewählt aus den 340 Projekten, die vom Europäischen Architektenverband (ACE) vorgeschlagen wurden.

Bodega Señorìo de Arìnzano<br> Navarra, Spanien, 2002

24-05-2004

Bodega Señorìo de Arìnzano
Navarra, Spanien, 2002

Die Bodega Señorìo de Arìnzano ist ein gelungenes Beispiel dafür, wie die großen Weingüter alternative Unternehmenspolitiken entwickeln, die immer stärker mit dem Umweltschutz verbunden sind und immer stärker darauf achten, sich mit Gebäuden hoher architektonischer Qualität zu repräsentieren.

Kursaal Auditorium e Centro Congressi, Spain

24-05-2004

Kursaal Auditorium e Centro Congressi, Spain

Die Geschichte Der erstmals 1921 für das Kasino erbaute Kursaal war das Symbol für die Stadt der Vergnügungen, die San Sebastian während der "Belle Epoque" darstellte. Nachdem es in der Folge verschiedenen Zwecken gedient hatte, wurde es 1972 abgerissen, als das spanische Gesetz gegen das Glücksspiel in Kraft trat. 1989 wird ein internationaler Wettbewerb ausgeschrieben, dessen Gewinner der Architekt Rafael Moneo ist. 1995 wird die Baustelle eröffnet und vier Jahre später, am 23. August 1999, wird der Komplex eingeweiht.

Rafael Moneo

24-05-2004

Rafael Moneo

1937 - Wird am 9. Mai in Tudela (Spanien) geboren.

Rafael Moneo, Komplex der Museen für Moderne Kunst und Architektur in Stockholm, 1991-1998

19-11-2003

Rafael Moneo, Komplex der Museen für Moderne Kunst und Architektur in Stockholm, 1991-1998

Der 1990 von der Stadt Stockholm ausgeschriebene Wettbewerb für den Bau eines neuen Komplexes zur Unterbringung von zwei Museen, desjenigen für Moderne Kunst und des Museums für Architektur, auf der Insel Skeppsholmen ließ den Planern eine gewisse Freiheit bezüglich der Wahl des Standorts.

Rafael Moneo: Auditorium von Barcelona, 1988-1999

12-02-2003

Rafael Moneo: Auditorium von Barcelona, 1988-1999

Zentrum des kulturellen und musikalischen Lebens von Barcelona stellt das Auditorium von Rafael Moneo ein Projekt dar, das besondere Aufmerksamkeit verdient.

  1. <<
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. >>

Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×
×

Bleiben Sie in Kontakt mit den Protagonisten der Architektur, abonnieren Sie den Floornature-Newsletter