Tag Rafael Moneo

CERSAIE, internationale Messe für Baukeramik und Badezimmereinrichtungen Bologna

18-09-2013

CERSAIE, internationale Messe für Baukeramik und Badezimmereinrichtungen Bologna

Veranstaltungen mit Architekten von Weltrang und die Lectio Magistralis von Rafael Moneo gehören zu den wichtigsten Terminen der CERSAIE, der internationalen Messe für Baukeramik und Badezimmereinrichtungen, die vom 23. bis 27. September auf der Messe Bologna stattfindet.

Abschluss von Common Ground, Architekturbiennale Venedig

05-12-2012

Abschluss von Common Ground, Architekturbiennale Venedig

Am 25. November ist die 13. Internationale Architekturausstellung, Common Ground, zu Ende gegangen. Sie wurde kuratiert von David Chipperfield und organisiert von der Biennale Venedig, unter dem Vorsitz von Paolo Baratta.

Rafael Moneo, Preis Principe de Asturias

05-06-2012

Rafael Moneo, Preis Principe de Asturias

Vor Kurzem wurde der Gewinner in der Kategorie Kunst des Preises Principe de Asturias verkündet: Der spanische Architekt Rafael Moneo.

Ausstellung Francisco Mangado Architect

12-01-2012

Ausstellung Francisco Mangado Architect

Die Wanderausstellung über die Werke des spanischen Architekten Francisco Mangado ist jetzt bei Aedes am Pfefferberg in Berlin zu sehen.

Große Architekten. Fotografiert von Ingrid von Kruse

22-12-2011

Große Architekten. Fotografiert von Ingrid von Kruse

Im DAM, dem Deutschen Architekturmuseum in Frankfurt, sind bis zum 15. Januar die Portraits der wichtigsten internationalen Architekten zu sehen, fotografiert von Ingrid von Kruse.

Public Space European prize 2010

08-06-2010

Public Space European prize 2010

Bekanntgabe der Sieger des Europäischen Preises für öffentliche Räume: Open-Air-Library in Magdeburg, entworfen von KARO* mit Architektur+Netzwerk und Den Norske Opera & Ballet in Oslo, entworfen von Snøhetta

Kursaal Auditorium e Centro Congressi, Spain

24-05-2004

Kursaal Auditorium e Centro Congressi, Spain

Die Geschichte Der erstmals 1921 für das Kasino erbaute Kursaal war das Symbol für die Stadt der Vergnügungen, die San Sebastian während der "Belle Epoque" darstellte. Nachdem es in der Folge verschiedenen Zwecken gedient hatte, wurde es 1972 abgerissen, als das spanische Gesetz gegen das Glücksspiel in Kraft trat. 1989 wird ein internationaler Wettbewerb ausgeschrieben, dessen Gewinner der Architekt Rafael Moneo ist. 1995 wird die Baustelle eröffnet und vier Jahre später, am 23. August 1999, wird der Komplex eingeweiht.

  1. <<
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. >>

Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×
×

Bleiben Sie in Kontakt mit den Protagonisten der Architektur, abonnieren Sie den Floornature-Newsletter