1. Home
  2. Tag
  3. Modern

Tag Modern

Thomas Phifer: Salt Point house

17-12-2010

Thomas Phifer: Salt Point house

Das Salt Pint house von Thomas Phifer ist ein Wohnhaus im Open-Space-Stil, das sich um einen geschlossenen Kern mit Diensträumen und Anlagen gliedert, damit die verglasten Wände, die komplett frei sind, als Schutz konzipiert werden können, ohne ein optisches Hindernis auf die Landschaft zu bilden.

KWK Promes: outrial house in Warschau

20-10-2010

KWK Promes: outrial house in Warschau

Architektur im Gegentrend: Das Haus Outrial in der Umgebung von Warschau blickt auf die Vergangenheit und macht dabei eine sehr ausdrückliche Hommage an Le Corbusier indem seine kompositorischen und figürlichen Grundsätze in eine Wohnung mit zeitgenössischem Geist umgesetzt werden.

Casa Panamà: Offen und geschlossen auf die Stadt

15-02-2010

Casa Panamà: Offen und geschlossen auf die Stadt

In Sao Paolo, Brasilien, hat Marcio Kogan eine Wohnung entworfen, die auch eine Ausstellungsgalerie der Kunstwerke des Auftraggebers ist und entwickelt dabei eine Beziehung zwischen Innen und Außen, die das Erbe des brasilianischen Modernismus neu auflegt.

Individuell gestaltete Fußböden und Verkleidungen

02-12-2009

Individuell gestaltete Fußböden und Verkleidungen

Die Wasserstrahlbearbeitung der keramischen Verkleidungsmaterialien zeigt sich am Besten in großen Fußböden mit Einlegearbeiten, da sie die Reproduktion von Dekorationen, Komposition und Farben nach der Zeichnung des Planers gestatten.

Dekor und Mosaik

02-12-2009

Dekor und Mosaik

Die Einführung der Wasserstrahl-Schneidtechnik auf industriellem Niveau bei der Fertigung von Platten aus Feinsteinzeug hat sich zu Beginn auf Bordüren, Rosetten und Dekorelemente beschränkt, um sich im weiteren Verlauf auf neue Texturen und Dekor der Platten zu konzentrieren.

Wasserstrahl-Schneidtechnik bei Fußböden

02-12-2009

Wasserstrahl-Schneidtechnik bei Fußböden

Vor allem auf dem Sektor der Verkleidungen aus technischer Keramik bietet die Wasserstrahl-Schneidtechnik neue kompositorische Freiheiten, da extrem widerstandsfähige Elemente wie Feinsteinzeug der neuen Generation problemlos geschnitten werden können, was von der Modularität und der Komposition der Standardformate unabhängig macht.

Die technischen Anforderungen der SPA

01-12-2009

Die technischen Anforderungen der SPA

Bei der Realisierung der SPA sind die Entscheidungen bezogen auf die Elemente, die von der Farbe über edle, widerstandsfeste und wirkungsvolle Materialien wie Keramik bis zu den Klängen und den Lichtern gehen.

  1. <<
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. >>

Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×
×

Bleiben Sie in Kontakt mit den Protagonisten der Architektur, abonnieren Sie den Floornature-Newsletter