1. Home
  2. Tag
  3. Modern

Tag Modern

Maximum-Ausstellung. Neuer Showroom Fiandre in Castellarano, Italien.

04-06-2013

Maximum-Ausstellung. Neuer Showroom Fiandre in Castellarano, Italien.

Die visuelle Kommunikation besteht aus Regeln und Kreativität, die sich in der Gestaltung umsetzen. Fiandre hat einen neuen Showroom eröffnet, der von dem polnischen Büro medusagroup gestaltet wurde und der voll und ganz den großformatigen Fliesen aus Feinsteinzeug Maximum gewidmet ist. Ein Beispiel der Innenarchitektur, die sowohl die Eigenschaften eines Materials vermittelt als auch dessen Neigung bezogen auf eine Erneuerung der Architektur.

Forschung und Einmaligkeit der Keramik

06-11-2012

Forschung und Einmaligkeit der Keramik

Die großformatigen Fliesen in der Ausführung Marmi, Vertigo, Midnight, Nexus und Precious Stone verändern nicht nur die Identität des Feinsteinzeugs mit ihren Maßen von 300x150 cm, sondern öffnen der Gestaltung der Architektur neue Wege.

Valerio Paolo Mosco, Nuda Architettura

14-06-2012

Valerio Paolo Mosco, Nuda Architettura

Vor Kurzem wurde das Buch von Valerio Paolo Mosco präsentiert: Nuda Architettura, herausgegeben von Skira.

Bewusste Architektur – angemessene Architektur

15-03-2012

Bewusste Architektur – angemessene Architektur

Die vierte Ausgabe der von SanMarco organisierten Tagung findet am 16. März in Perugia statt und die Redner werden sich mit 5 Themenbereichen befassen.

Umgestaltung, Restaurierung, Renovierung und Instandsetzung: Wieder entdeckte Architektur.

06-03-2012

Umgestaltung, Restaurierung, Renovierung und Instandsetzung: Wieder entdeckte Architektur.

Dank ihrer mimetischen Potentials und ihrem Wesen als Brücke zwischen Vergangenheit und Modernität fügt sich die Keramik spontan in Projekte der architektonischen Renovierung ein und wird somit zu einer Materie, die den neuen Wohnfunktionen angemessen ist und dabei die lokale Geschichte respektiert.

Cano Briceño: Das Klavier-Haus

11-07-2011

Cano Briceño: Das Klavier-Haus

Diese Wohnung wurde von Alfredo Cano Briceño für einen Musiker in Puebla entworfen, in dem bergigen Herzen von Mexiko. Eine Architektur des Unfertigen, wo viele strukturellen und dekorativen Materialien, die in unbehandeltem Zustand verwendet wurden – dazu beitragen, eine augenscheinliche Form zu zeichnen, die in Wirklichkeit in konstanter Entwicklung ist.

Verkleidungen aus Keramik in Innenräumen

14-06-2011

Verkleidungen aus Keramik in Innenräumen

Die Effekte der Oberflächen des für Innengestaltung verwendeten Feinsteinzeugs unterstreichen die Theatralik des Alltags.

  1. <<
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. >>

Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×
×

Bleiben Sie in Kontakt mit den Protagonisten der Architektur, abonnieren Sie den Floornature-Newsletter