1. Home
  2. Tag
  3. Marmor

Tag Marmor

Forschung und Einmaligkeit der Keramik

06-11-2012

Forschung und Einmaligkeit der Keramik

Die großformatigen Fliesen in der Ausführung Marmi, Vertigo, Midnight, Nexus und Precious Stone verändern nicht nur die Identität des Feinsteinzeugs mit ihren Maßen von 300x150 cm, sondern öffnen der Gestaltung der Architektur neue Wege.

INTERNATIONALER PREIS FÜR STEINARCHITEKTUR 2011

17-10-2011

INTERNATIONALER PREIS FÜR STEINARCHITEKTUR 2011

Die 5 Werke, ausgewählt von dem internationalen Preisgericht unter dem Vorsitz von Francesco Dal Co, wurden anlässlich der 46. Ausgabe des Marmomacc ausgezeichnet.

Souto de Moura: Museum Paula Rêgo

09-05-2011

Souto de Moura: Museum Paula Rêgo

Niemals sensationslüstern: Die Architektur von Eduardo Souto de Moura besteht aus Entscheidungen, die mit der Landschaft verbunden sind, mit dem Sinn des Werkes und mit dem Detail der Werkstoffe. Diese Absichten vereinen sich im Entwurf des Museums Paula Rêgo in Cascais, wo der Zement rot ist, das Glas zur Betrachtung des Besonderen anregt und di beiden pyramidenförmigen Dächer das Symbol der Architektur in der Landschaft sind.

Die Steinhaut des Palaspace von Carpi

01-03-2010

Die Steinhaut des Palaspace von Carpi

Die Innenräume des Palaspace von Carpi sind ein Beispiel für die Bedeutung der Verkleidungen bei der Definition der Personalität der Architektur: Zwischen starken und dunklen Tönen und hellen, abgestuften Tönen spielend, definieren die Steinoberflächen die Nutzung der Räumlichkeiten und stellen einen Dialog mit dem Publikum her.

Kunstmarmor und steine für Fußböden

01-12-2009

Kunstmarmor und steine für Fußböden

Marmor, Stein und Granit aus technischer Keramik für Wand- und Boden- Fliesen sind ein konkreter Beweis für die Möglichkeit, die Leistungsmerkmale der Naturmaterialien mit Hilfe innovativer Technologien zu verbessern.

Realisierung der hinterlüfteten Fassade<br /> im medizinischen Zentrum

30-06-2008

Realisierung der hinterlüfteten Fassade
im medizinischen Zentrum "Università Castrense"

Standort: S. Giorgio di Nogaro (UD), ItalienRealisierung: Februar 2007 - Dezember 2007Architekten: Europrogetti S.r.l., Udine, Italien.Ing. Claudio Pantanali - Ing. Cristina Bianco - Arch. Flavia Tomba.E-mail: info@europrogetti.ud.itBaufirma: CI.ENNE.E. S.C. Società Cooperativa - Tavagnacco (UD), ItalienE-mail: info@ciennesc.itHinterlüftete Fassade: Hinterlüftete Fassade Ariostea-Granitech mit Aluminium-Unterbau und SichtverankerungVerwendete Materialien: Verkleidung aus High-Tech-Marmor von Ariostea

Privatwohnung, Taipei

09-02-2007

Privatwohnung, Taipei

Ort: Taipei, TaiwanArchitekt: Liu Tong YuFläche: 160 qm

  1. <<
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. >>

Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×