Tag Keisuke Maeda

UID: Haus zwischen Himmel und Erde in Fukuyama

23-10-2013

UID: Haus zwischen Himmel und Erde in Fukuyama

Keisuke Maeda (UID Architects) hat ein Wohnhaus gestaltet, das Himmel und Erde miteinander vereint. Die Form von Node, so heißt das neueste Bauwerk des japanischen Architekten, ist eine Kreuzung zwischen den Grundrissen der über eine Treppe kommunizierenden beiden Stockwerke. Die wahre Verbindungsstelle liegt aber dort, wo die Bäume in die Wohnung hineinragen und somit Natur und Gebäude zusammenführen.

Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×
×

Bleiben Sie in Kontakt mit den Protagonisten der Architektur, abonnieren Sie den Floornature-Newsletter