Tag Kapstadt, Südafrika

Forte Architetti Wohnanlage Arcadia und die Landschaft von Kapstadt

17-07-2020

Forte Architetti Wohnanlage Arcadia und die Landschaft von Kapstadt

Das Büro Forte Architetti entwarf den Wohnkomplex Arcadia in Fresnaye, einem der renommiertesten Stadtviertel von Kapstadt, Südafrika. Es handelt sich um eine luxuriöse Wohnarchitektur, die aus mehreren Wohneinheiten besteht, die sich entlang der prestigeträchtigen Arcadia Road erstrecken. Der kürzlich fertiggestellte Komplex fügt sich in den bestehenden Kontext ein, feiert die natürliche Landschaft und wertet gleichzeitig das städtische Umfeld mit anspruchsvollen Designlösungen auf.

Best Tall Building Worldwide 2018 ist das Oasia Hotel Downtown

06-06-2018

Best Tall Building Worldwide 2018 ist das Oasia Hotel Downtown

Die Tall + Urban Innovation Conference ist zu Ende und die Jury der CTBUH 2018 Awards hat die Sieger jeder Kategorie verkündet. Der Hauptsieger ist das Oasia Hotel Downtown des Architekturbüros Woha in Singapur, das den Titel des Best Tall Building Worldwide 2018 erhält.

Die schönsten Hochhäuser Afrikas und des Nahen Ostens für die CTBUH Awards 2018

23-02-2018

Die schönsten Hochhäuser Afrikas und des Nahen Ostens für die CTBUH Awards 2018

Vier Hochhäuser wurden vom CTBUH für das Best Tall Building Middle East & Africa 2018 der Makro-Region Afrika und Naher Osten kandidiert.

Heatherwick Studio: Zeitz MOCAA-Museum of Contemporary Art Africa

21-02-2018

Heatherwick Studio: Zeitz MOCAA-Museum of Contemporary Art Africa

Am Meeresufer von Kapstadt in Südafrika ragt eine Architektur mit bekannten Aussehen hervor, deren allgemeines Bild aber komplett umgewandelt wurde. Es ist das Zeitz MOCAA, das Museum für afrikanische Gegenwartskunst nach den Entwurf von Heatherwick Studio.

Cape Town International Departures Terminal

30-04-2004

Cape Town International Departures Terminal

Ort: Cape Town, SüdafrikaAuftraggeber: Airports Company South AfricaProject Managers: Target ProjectsArchitekten: Associated Airport Architects, ACG Architects & Development Planners, Stauch Vorster Architects, Maggwaka & Associates, dhk Architects.Materialien: IRIS Fabrik für Marmor und Granit Lieferungen: Italcotto Erbauer: Murray & Roberts, RR Roberts JVStrukturen: Drrie Welby SolomonAkustische Beratung: ADESRealisierung: 2003Gesamtfläche: 21.000 qm

Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×
×

Bleiben Sie in Kontakt mit den Protagonisten der Architektur, abonnieren Sie den Floornature-Newsletter