Tag Granitifiandre

MosBuild 2014 Messe für Keramik und Design in Moskau

27-05-2014

MosBuild 2014 Messe für Keramik und Design in Moskau

Fiandre, IRIS Ceramica, FMG Fabbrica marmi e graniti und Ariostea: Vier Unternehmen aus der Gegend von Sassuolo, die auf der MosBuild 2014 von Moskau vertreten waren, haben den internationalen Architekten und Gestaltern die Vorzüglichkeit der Keramik für Wandverkleidungen und Fußboden vorgestellt. Die Messe MosBuild 2014 war eine Gelegenheit, um eine Brücke der Produktplanung und -gestaltung zwischen Osten und Westen zu schaffen.

Verkleidungen für Ladenlokale. Drei Grundregeln.

13-03-2014

Verkleidungen für Ladenlokale. Drei Grundregeln.

Das Feinsteinzeug spricht die Sprache der Marken, wenn es darum geht, die Verkleidungen für die Fußböden oder die Wänden von Geschäften zu gestalten. Die Vielseitigkeit und die Technologie der Keramik für Innenbereiche werden hier zu Elementen, die eine Firmenidentität vermitteln können.

Neue Farblösungen mit den großformatigen Platten

12-11-2013

Neue Farblösungen mit den großformatigen Platten

Die Linie Aster Maximum von Graniti Fiandre ist eine innovative Lösung für die Fußbodengestaltung und Verkleidung aller Oberflächen – dank einer ungewöhnlichen Farbwahl und des großen Formats bei geringer Dicke.

ViTre Studio: Neuer Firmensitz von Sisma in Piovene Rocchette

04-09-2013

ViTre Studio: Neuer Firmensitz von Sisma in Piovene Rocchette

Sisma hat dem Büro ViTre Studio den Auftrag für die Realisierung des neuen Firmensitzes in der Provinz von Vicenza gegeben: Das Projekt hat den zweiten Platz beim Preis der Renzo-Piano-Stiftung gewonnen. Die Architektur des Firmensitzes wurde von einer Gruppe aus 14 Planern vollendet und achtet mit seiner Form und den gewählten Materialien besonders auf die umliegende Landschaft. Bei der Anlagentechnik stand die Nachhaltigkeit im Vordergrund, die dem Werk die Zertifizierung für Energieeffizienz in Klasse A eingebracht hat.

Maximum-Ausstellung. Neuer Showroom Fiandre in Castellarano, Italien.

04-06-2013

Maximum-Ausstellung. Neuer Showroom Fiandre in Castellarano, Italien.

Die visuelle Kommunikation besteht aus Regeln und Kreativität, die sich in der Gestaltung umsetzen. Fiandre hat einen neuen Showroom eröffnet, der von dem polnischen Büro medusagroup gestaltet wurde und der voll und ganz den großformatigen Fliesen aus Feinsteinzeug Maximum gewidmet ist. Ein Beispiel der Innenarchitektur, die sowohl die Eigenschaften eines Materials vermittelt als auch dessen Neigung bezogen auf eine Erneuerung der Architektur.

Fliesen aus Keramik in Marmor-Optik

23-05-2013

Fliesen aus Keramik in Marmor-Optik

Die Verkleidungen aus Keramik in Marmor-Optik verleihen Umgebungen Leben, denen es gelingt, alle Aspekte der Tradition zu betonen, die den Natursteinen angehören, wobei die Ausdrucksmöglichkeiten der Planer unangetastet bleiben.

Visuelle Darstellung der Vorzüglichkeit in der Keramik auf der Mosbuild.

07-05-2013

Visuelle Darstellung der Vorzüglichkeit in der Keramik auf der Mosbuild.

In Moskau haben die besten italienischen Unternehmen und Hersteller von Feinsteinzeug anlässlich der Mosbuild die Vorzüglichkeit des italienischen Produkts ausgestellt: Nicht nur ansprechende Ästhetik sondern auch Produktionstechnik und Freiheit bei der Wahl der Formate. Von der Keramik mit der Optik versteinerten Holzes hin zu den glänzenden Marmorsorten aus Feinsteinzeug waren auch die Oberflächengestaltungen eine wahre Überraschung.

Fußböden aus Feinsteinzeug in Holzoptik<br />

01-03-2013

Fußböden aus Feinsteinzeug in Holzoptik

Fußboden aus Feinsteinzeug in Holzoptik GranitiFiandre, Keramikböden Holzoptik große Formate.

  1. <<
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 13
  15. 14
  16. 15
  17. 16
  18. >>

Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×
×

Bleiben Sie in Kontakt mit den Protagonisten der Architektur, abonnieren Sie den Floornature-Newsletter