Tag Brucken

ECCELLENZE DI DESIGN – VORZÜGLICHES DESIGN

24-02-2011

ECCELLENZE DI DESIGN – VORZÜGLICHES DESIGN

Mit einem besonderen Augenmerk auf die Möbel, die ab den Jahren 1930-1940 realisiert wurden, regelrechte Wunderwerke des Designs, gestaltet von Architekten wie Franco Albini, Carlo Enrico Rava, Gio Ponti, Ico Parisi und anderen, dokumentiert die Ausstellung die Verbindung zwischen den wichtigen Handwerksbetrieben der Gegend von Cantù und den berühmten Namen der italienischen und internationalen Architektur.

Green Frame House

08-10-2010

Green Frame House

Anlässlich der Messe Abitare il Tempo von Verona hat das Büro AstoriDePontiAssociati ein neues Wohnkonzept präsentiert, das auf der Rückgewinnung von Seecontainern basiert.

Reggio Emilia. Die Brücke über die Autobahn. Santiago Calatrava. 2007

13-11-2007

Reggio Emilia. Die Brücke über die Autobahn. Santiago Calatrava. 2007

In Reggio Emilia hat der Bau der Hochgeschwindigkeitslinie den Anlass geliefert, um einen strategischen Teil des Straßensystems und des Verkehrs in der Zone Nord zu sanieren.

Ijburg Bridge. Amsterdam. Nicholas Grimshaw & Partners. 2001

05-07-2007

Ijburg Bridge. Amsterdam. Nicholas Grimshaw & Partners. 2001

11.000 Quadratmeter bebaute Fläche bei Kosten von 18 Mio. Pfund Sterling: Das sind die Zahlen der beiden Brücken, die innerhalb der Ijburg-Anlage realisiert wurden, einem Neubaugebiet von Amsterdam.

Skywalk. Grand Canyon. MRJ Architects. 2007

15-06-2007

Skywalk. Grand Canyon. MRJ Architects. 2007

Ein Juwel der Baukunst und des Ingenieurwesens ¿ Skywalk ist ein großartiges Werk: Eine Brücke, die auf 4.000 Fuß Höhe (etwa 1.200 Meter) rund 70 Fuß (20 Meter) über dem Grand Canyon auskragt.

die Brücke Calatrava <br>Venedig. 2004

16-06-2005

die Brücke Calatrava
Venedig. 2004

Von Calatrava als ein "Lichtgehsteig" definiert, wird die Brücke, die Piazzale Roma mit dem Bahnhof Santa Lucia verbinden wird, ein starkes Zeichen der Gegenwart in der Lagunenstadt darstellen und gleichzeitig ein strategisches Element im integrierten Transportsystem sein.

Glasgow<br> Neptune's way

18-06-2004

Glasgow
Neptune's way

Eine Brücke - genannt Neptune's Way - für Fußgänger und Radfahrer wird die beiden Ufer des Flusses Clyde in Glasgow verbinden und so die Gebiete von Tradeston und Broomielaw miteinander in Verbindung setzen.

  1. <<
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. >>

Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×
×

Bleiben Sie in Kontakt mit den Protagonisten der Architektur, abonnieren Sie den Floornature-Newsletter