09-10-2009

Showroom Tucano in Mailand - Roberto Paoli

Mailand,

Sport & Wellness, Ausstellungsraum, Geschaft, U-Bahn,

Stein,

Spuren und Wege der Großstadt im ersten firmeneigenen Geschäft von Tucano in Mailand, entworfen von Roberto Paoli



Showroom Tucano in Mailand - Roberto Paoli "Wir wollten, dass der Laden in die Stadt integriert ist: Nicht nur mit der Verwendung des Themas der Wege als Dekoration, sondern auch durch den Einsatz von ein wenig groben Materialien, die eine gro?stadtische Atmosphare erzeugen". So fasst Roberto Paoli das Projekt fur den Verkaufsraum Tucano im Zentrum von Mailand (in Piazza Cadorna) zusammen, wo sich alles um das Thema der Wege entwickelt, dargestellt von zwei- und dreidimensionalen Muster. Diese bestehen aus sich im Raum kreuzenden Linien, die die Idee der Bewegung in die gro?en Hauptverkehrsadern der Stadt lenken, auf denen sich diejenigen bewegen, die Laptops und andere wertvolle elektronische Accessoires verwenden, die von den Tucano-Produkten geschutzt werden.
Die Atmosphare der gro?stadtischen Freiflachen druckt sich in der Wahl der Platten aus naturbelassenem Stahl mit nicht polierten Schwei?nahten aus, die die Aussteller an der Wand bilden, von dem Fu?bodenbelag, der an Pflastersteine erinnert und die Lackierung der Einrichtungsgegenstande mit gepragtem Lack fur Au?enanwendung.
Dieses erste Ladenlokal von Tucano wurde als Modell fur andere Verkaufsstellen und Corner konzipiert, die zukunftig in Italien und im Ausland eroffnet werden.

Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×
×

Bleiben Sie in Kontakt mit den Protagonisten der Architektur, abonnieren Sie den Floornature-Newsletter