20-01-2010

Salbker Lesezeichen, Freiluftbibliothek in Magdeburg, Deutschland

Pavillons, Sport & Wellness, Bibliotheken, Geschaft, Theatres,

Die Freiluftbibliothek des Büros KARO Architekten wurde unter Einbeziehung der Bürger mit Workshops und Seminaren entworfen, was in einer Plastik im Maßstab 1:1 gipfelte, die aus rund 1000 Bierkästen hergestellt wurde.



Salbker Lesezeichen, Freiluftbibliothek in Magdeburg, Deutschland

Die Freiluftbibliothek, die vom Büro KARO Architekten entworfen wurde, ist ein Beispiel für die proaktive Teilnahme und das Recycling von Bauelementen.Mitte 2009 eingeweiht, besteht die Struktur aus einem Metallgerüst, das mit modularen Elementen der Horten-Kaufhausfassade verkleidet wurde, die aus dem Abriss des Kaufhauses in der Stadt Hamm im Jahr 2007 stammen.

Die Bibliothek ist immer offen, die Regale und Räumlichkeiten können frei genutzt werden, die Bücher sind nicht katalogisiert und man kann sie einfach mitnehmen.
Das Projekt wurde im deutschen Pavillon auf der Biennale von Venedig 2008 vorgestellt und entstammt einem städteplanerischen Experiment, das 2005 in einem Stadtviertel im Südosten von Magdeburg durchgeführt wurde. Diese Gegend zeichnete sich durch eine hohe Arbeitslosenzahl, nicht mehr benutzte Industrieanlagen aus und wo das “Zentrum” nur aus Brachland und Geschäften bestand.
Die Bürger wurden in Planungsseminare involviert, um über die Regale, die Stühle, den Garten, die Terrassen, das Theater zu entscheiden und alle Funktionen der Bibliothek zu definieren.
Die Resultate wurden auf sehr ungewöhnliche Weise anhand der Konstruktion einer Plastik im Maßstab 1:1 unter Verwendung von circa 1000 Bierkästen als Baumaterial präsentiert.
Agnese Bifulco

Architekturprojekt: KARO Architekten
Fotografien: Anja Schlamann
Ort: Magdeburg, Deutschland

http://www.karo-architekten.de
http://www.schlamann.com


Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×
×

Bleiben Sie in Kontakt mit den Protagonisten der Architektur, abonnieren Sie den Floornature-Newsletter