1. Home
  2. Architekten
  3. Biographie
  4. Ricardo Bofill

Ricardo Bofill


Biografie

1981 - Projekt und Realisierung der Gärten ¿del Turia¿ in Valencia, Spanien
1981/85 - Komplex Les Colonnes de Saint-Christophe, Cergy-Pontoise, Paris, Frankreich
1981/86 - Gebäude Les Temples du Lac, ville nouvelle von Saint Quentin-en-Yvelines, Montigny-le-Bretonneux, (Paris), Frankreich
1981/86 ¿ Wettbewerbsprojekt für Escorxador in Barcelona, Spanien
1983 - Haus Lafon, Marrakesch, Projekt einer Sommerwohnung ¿ Projekt für den Komplex des Olympischen Rings, Barcelona, Spanien
1984/88 ¿ Produkte des Industrial Design für die Inneneinrichtung der öffentlichen Wohnung in Paris, Frankreich
1984/89 ¿ Wohnungen und Hotel, Port Juvénal in Montpellier, Frankreich
1985/88 ¿ Bürogebäude im Rahmen des Plans von Antigone, Les Echelles de la Ville, Montpellier, Frankreich
1985 ¿ Projekt für die Fa. Swift in La Hulpe, Belgien
1986 ¿ Stadtplanung für La Coruña, Spanien

Verwandte Artikel: Ricardo Bofill

am häufigsten betrachteten Architekten


Verwandte Artikel

26-03-2019

Under das Restaurant unter dem Meer von Snøhetta

Am 20. März wurde in Lindesnes, Norwegen, das erste europäische Restaurant eingeweiht,...

More...

25-03-2019

Italienischer Pavillon für Expo 2020 Dubai: La Bellezza della Creatività

Der von Carlo Ratti, Italo Rota, Matteo Gatto und F&M Ingegneria entworfene italienische Pavillon...

More...

22-03-2019

Weiss Manfredi Olympic Sculpture Park Seattle

Das vom Studio Weiss Manfredi in Seattle realisierte Projekt des Olympic Sculpture Park ist ein...

More...



Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×