25-07-2003

Philip Johnson: Besucherpavillon, Connecticut

Frank Gehry,

Halle, Bibliotheken, Pavillons,

Zement,

Messen, Skulptur,

Mit seinem neuen Pavillon in seinem großen Gut in New Canaan hat Philip Johnson den konstanten Ehrgeiz bewiesen, die Architekturgeschichte seiner Epoche zu zeichnen; alle grundlegenden Bewegungen der Planung lassen an diesem Ort ihre tiefsten Spuren.



Philip Johnson: Besucherpavillon, Connecticut Alle Werke, die der Planer spater realisiert hat, zusammen mit dem baumbestandenen Grundstuck, werden an den "National Trust" ubergehen. Mit ihrer Kreation hat der Autor auf brillante Weise seine architektonischen Uberzeugungen experimentieren konnen.
Der neue und wie gehauen wirkende Pavillon dient als Empfangshalle und Abschluss des Rundgangs der Besucher und der langen Karriere des US-amerikanischen Architekten.
Vom Gatehouse wird der Besucher bis zum herrlichen Glass House und dem anliegenden Guest House aus dem Jahr 1950, frisch und matt, gefuhrt, das 1953 neu gestaltet wurde mit schmalen Baldachins, mit deren Hilfe auch eine kleine "folie" realisiert wurde, die in der Nahe des Teiches steht.

GALLERY


Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×