26-09-2014

Paratelier Wohnhaus Zé Home in Palmela

Leonardo Finotti,

Landschaft, Sport & Wellness, Residenzen,

Zement, Holz,

In einem sowohl historisch als auch landschaftlich starken Umfeld haben die Architekten Leonardo Paiella und Monica Ravazzolo, die Gründer des Büros Paratelier, das Wohnhaus Zé Home in Palmela, Portugal, gestaltet.



Paratelier Wohnhaus Zé Home in Palmela

Das Wohnhaus Zé Home nach einem Entwurf vonParatelier in Palmela, Portugal, steht auf einer Leerstelle in einem Umfeld mit einer starker historischer Identität, in Form der mittelalterlichen Burg, und mit einer ausdrucksstarken Landschaft, der Parque Natural da Arrábida und das Naturreservat der Mündung des Flusses Sado, bei denen es sich um wichtige portugiesische Naturschutzgebiete handelt.

Die Architekten Leonardo Paiella und Monica Ravazzolo (Paratelier) haben eine Konstruktion mit einfachen Linien entworfen, eine monolithische Architektur aus Beton, die mit dem Bestand sowohl im Hinblick auf ihre Volumen als auch die farblichen Aspekte kommuniziert und die Grenze der Kurtine aus Gebäuden am Largo de Boa Vista neu definiert und auch die Struktur des Platzes stärkt.
Die durchgehende Außenfläche wird von dem im Beton eingeprägten Zeichen der Holzmaserungen der Paneele markiert, die als Schalungen für den Betonguss gedient haben. Diese Vertäfelungen wurden anschließend bei der Realisierung von Einrichtungsgegenständen recycelt und wurden für die Innenverkleidung mit dem gleichen metrischen Maß der Außenanlage angeordnet – in einer perfekten Übereinstimmung zwischen Innen und Außen.
Die Wohnfunktionen sind nach Etagen angeordnet und über eine Holztreppe miteinander verbunden. Der Eingang liegt im Erdgeschoss, im ersten Stock sind die privaten Räume des Hauses zu finden und im zweiten Stock liegt das Wohnzimmer, von wo aus man eine herrliche Aussicht auf die natürliche und gebaute Landschaft der Umgebung hat.

(Agnese Bifulco)

Entwurf: Paratelier (Leonardo Paiella - Monica Ravazzolo)
Mitarbeiter: Hugo Amaro, Mariana Gama, Inês Anselmo
Ort: Palmela - Portugal
Images courtesy of Paratelier, ph. Leonardo Finotti

www.paratelier.com


Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×