05-10-2005

New York, Freedom Tower.
Daniel Libeskind und David Childs. 2005

Daniel Libeskind, David Childs,

New York, USA,

Buros, Wolkenkratzer, Unternehmen,

Zement, Glas, Stahl,

The Freedom Tower wird das höchste Bauwerk der Welt sein und an der Stelle der Twin Towers stehen. Er sieht mehr wie eine Antenne als ein Turm aus und erinnert mit seiner Höhe von 1776 Fuß an das Jahr der amerikanischen Unabhängigkeitserklärung.



New York, Freedom Tower.<br> Daniel Libeskind und David Childs. 2005 Um das Bauwerk herum sind großzügige Grünflächen vorgesehen, die bis zu den anliegenden Gebäuden und das World Trade Center Memorial reichen.
Außer wegen seines symbolischen Werts ist dieses Werk mit seinen dynamischen und gegliederten Formen auch ein bedeutendes Stück Architektur. Dieser ausgefallene Turm mit seinen schrägen und in sich gedrehten Linien, die eine Spirale bilden, wird außerdem im Sinne der Energieersparnis und der Nachhaltigkeit gebaut. Es ist ein natürliches Belüftungssystem vorgesehen, giftstofffreie innovative Materialien, transparente Fensterscheiben für die Tageslichtbeleuchtung der Innenräume und Energieeinsparung sowie Nutzung von Regenwasser zur Gebäudekühlung und zur Bewässerung. Im Programm sind auch Eingriffe zur Verringerung des städtischen Verkehrs vorgesehen - mit Hilfe eines gut organisierten öffentlichen Personennahverkehrssystems und Radwegen. Das Ende der Bauarbeiten ist für das Jahr 2010 geplant..

Laura Della Badia

GALLERY


Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×