20-05-2014

Nemesi&Partners ENtreePIC und Pavillon Italien Expo Mailand 2015

Mailand,

Pavillons, Sport & Wellness, Expo, Landschaft,

Zement,

ENtreePIC heißt die Installation, die das Architekturbüro Nemesi&Partners anlässlich des Fuorisalone Mailand 2014 gestaltet hat, um ein Stück des für die Expo2015 entworfenen Pavillon Italien zu zeigen.



Nemesi&Partners ENtreePIC und Pavillon Italien Expo Mailand 2015

Anlässlich des Fuorisalone Milano 2014 wurden dem Publikum das Modell des Pavillons Italien Expo Mailand 2015 und die Installation EntreePIC vorgestellt.
Zwei Projekte des Architekturbüros Nemesi&Partners, die in der Staatlichen Universität von Mailand ausgestellt wurden.

Die Installation ENtreePIC wurde von Italcementi Group und Styl-Comp Group realisiert. Sie ist stellvertretend für die Hülle mit ihrem verzweigten Muster, welche den Pavillon Italien Expo Mailand 2015 verkleiden wird, der von Nemesi&Partners entworfen wurde.
Aus einem vorgemischten "organischen" und hellfarbigen Zement hergestellt, besteht die verzweigte Struktur aus Linien und Bruchstücken, die ein Licht- und Schattenspiel erzeugt, das an einen Wald erinnert.
Ein Stück Architektur, das eine künstliche Landschaft wird. Der“urbane Wald”, den die Gruppe unter der Leitung des Architekturbüros Nemesi&Partners mit dem Pavillon Italien realisieren wird und der nach dem Abschluss der Expo 2015 zum technologischen Innovationspol der Stadt Mailand wird.

(Agnese Bifulco)

Entwurf Pavillon Italien: Nemesi&Partners
Entwurf Installation ENtreePIC: Nemesi&Partners (Michele Molè, Susanna Tradati)
Umsetzung Italcementi Group und Styl-Comp Group

Images courtesy of Italcementi, ph. Carrieri, ph. M. Maggi
Rendering courtesy of Nemesi&Partners


Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×