16-02-2015

Metrogramma SuperSurfaceSpace Iris Gallery for Contemporary Design Moskau

Metrogramma,

Mailand,

Fabriken, Halle, Unternehmen, Sport & Wellness,

gleichzeitig, Design,

Feinsteinzeug,

Während wir alle auf die Eröffnung warten, hat eine Redakteurin von Floornature vorab SuperSurfaceSpace besucht – die neue Galerie der Gruppe Iris in Moskau nach einem Entwurf des Architekturbüros Metrogramma.



Metrogramma SuperSurfaceSpace Iris Gallery for Contemporary Design Moskau

Nach SpazioFMGperl'architettura in Mailand wird die Gruppe Iris (Iris Ceramica, FMG Fabbrica Marmi e Graniti und Fiandre) eine zweite Galerie haben: SuperSurfaceSpace, nach einem Entwurf des Architekturbüros Metrogramma in Moskau.
Wie SpazioFMG wird auch SuperSurfaceSpace eine Ausstellungsgalerie sein, die sowohl der Förderung der Produkte des Unternehmens gewidmet ist (Fliesen und Platten aus Feinsteinzeug für Fußböden und Verkleidungen) als auch der Architektur und dem Design der Gegenwart.
Die Architekten von Metrogramma haben eine Corporate Identity entworfen, die für die neuen Galerien der Gruppe Iris repliziert werden kann und die auf der Schaffung von Räumlichkeiten beruht, die die unternehmerischen Fähigkeiten anhand der vorhandenen und möglichen Produkte zur Schau stellen.
Die Eröffnung wird am 19. Februar in Moskau in Anwesenheit der Geschäftsführerin der GranitiFiandre S.p.A, Frau Federica Minozzi, des Architekten Andrea Boschetti Gründungsmitglied des Architekturbüros Metrogramma und der Architektin Olga Aleksakova, Gründerin des Architekturbüros Buromoscow und Kuratorin der Galerie 2015 stattfinden.

www.supersurfacespace.com


Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×
×

Bleiben Sie in Kontakt mit den Protagonisten der Architektur, abonnieren Sie den Floornature-Newsletter