05-01-2006

Mehrzweckgebäude, ehemals Kino
Arena Braga. Giulianova (Te)
Giovanni Vaccarini. 2004

Giovanni Vaccarini Architetti,

Teramo,

Eigentumswohnungen, Housing,

Glas,

Die Arbeit des Architekten Giovanni Vaccarini für das ehemalige Kino Braga in Giulianova hat ein altes Gebäude in eine moderne Wohnanlage umgewandelt und dabei die vorhandenen Elemente mit einer neuen architektonischen Bedeutung neu interpretiert.



Mehrzweckgebäude, ehemals Kino<br> Arena Braga. Giulianova (Te)<br> Giovanni Vaccarini. 2004 Die Wohnungen fuhren in ihrem Inneren uber eine Reihe von Treppen aus Holz und Eisen vom Open Space (Living/Kuche) zu den Schlafzimmern im Untergeschoss (unter Deck) und kommen dann wieder zum Deck, bzw. Terrasse im Obergeschoss.
Das Erdgeschoss hingegen ist komplett geleert und materielos mit einer langen Glaswand, uber der die Wohnungen fast zu schweben und zu schwimmen scheinen. Deutlich der gewollte und gesuchte Kontrast mit dem Kursaal, der auf die Anfange des 20. Jahrhunderts zuruck geht. Dieser Kontrast zeigt sich sowohl in den Formen als auch in den leichten Materialien wie Glas und Metall, die der Stofflichkeit der verputzen Mauern entgegen stehen.
Dieses interessante Projekt verdeutlicht, wie oft die praktischen Anforderungen zu einem Vorwand werden, um sich mit der vorhandenen Bausubstanz zu messen und dabei die Fahigkeit zum Vergleich mit dem Hybriden, der Vielfalt und der Unsicherheit anregen.

Laura Della Badia

Quelle: www.giovannivaccarini.it

GALLERY


Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×