05-01-2018

Manuel Aires Mateus gewinnt den Preis Pessoa

Manuel Aires Mateus,

Ricardo Oliveira Alves, Benoit Fougeirol, Tiago Miranda,

Preis,

Der Preis Pessoa, eine wichtige kulturelle Anerkennung Portugals und von der Zeitung Expresso ins Leben gerufen, wurde am vergangenen 15. Dezember 2017 dem Architekten Manuel Aires Mateus verliehen.



Manuel Aires Mateus gewinnt den Preis Pessoa

Der protugiesische Architekt Manuel Aires Mateus hat am 15. Dezember 2017 den Preis Pessoa 2017 erhalten. Der Preis, der nach dem berühmten portugiesischen Dichter und Schriftsteller Fernando Pessoa, benannt wurde, ist im Jahr 1987 von der Zeitung Expresso ins Leben gerufen worden. Er wird jährlich an Portugiesen verliehen, die sich mit ihrer Arbeit auf dem Sektor der Wissenschaften, der Künste und der Literatur international ausgezeichnet haben.

Im Laufe seiner Geschichte wurde der Preis Pessoa nur drei Mal an Architekten vergeben. Die berühmten Vorgänger von Manuel Aires Mateus waren 1998 Eduardo Souto de Moura und 2008 Carrilho da Graça. Bei der Begründung hat die Jury gelobt, wie seine moderne, abstrakte und zeitgenössische Architektur auf exemplarische Weise die Formen und die Materialen der portugiesischen Tradition vereint. “Die Konstruktion von Formen und Volumen erfolgt mit einem innovativen Charakter, durch die Subtraktion der Materie, wobei ein Vakuum bildhauerisch ausgelöst wird”, und es wird betont, wie der Architekt in seinen Werken, seien es Wohnhäuser oder die Sanierung von Gebäuden, keinen Bruch provoziert und auch nicht einem einfachen Mimetismus verfällt, “und es gelingt, eine Kontinuität zwischen Vergangenheit und Gegenwart herzustellen”.
Das Zentrum für zeitgenössische Kreation Olivier Debré von Tours, das im vergangenen Frühling eröffnet wurde und das neue Kulturzentrum von Lausanne, das im Bau ist, sind die neuesten Werke, die die Architekturen von Manuel Aires Mateus und seinem Bruder Francisco, Mitgründer des Büros, zu internationalem Ansehen gereicht haben.

(Agnese Bifulco)

www.airesmateus.com

Das Bild von Manuel Aires Mateus stammt von Tiago Miranda http://expresso.sapo.pt/
http://expresso.sapo.pt/premio-pessoa

Die Bilder des Centre de Creátion Contemporaine Olivier Debré Tours sind von Benoit Fougeirol courtesy of Fundació Mies van der Rohe. http://miesarch.com

Die Bilder desHauses in Lissabon sind von Ricardo Oliveira Alves, http://ricardooliveiraalves.com/


Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×
×

Bleiben Sie in Kontakt mit den Protagonisten der Architektur, abonnieren Sie den Floornature-Newsletter