27-03-2007

Maggie's Centre. Fife (Schottland). Zaha Hadid. 2006

Zaha Hadid Architects,

Schottland,

Krankenhauser,

Zement, Glas, Stein,

Maggie's Cancer Centre,

Das Maggie's Centre von Fife in Schottland wurde im Dezember 2006 eingeweiht und gesellt sich zu den fünf anderen Strukturen des gleichen Typs, die auf dem Gebiet Großbritanniens verteilt sind.



Maggie's Centre. Fife (Schottland). Zaha Hadid. 2006 Die Linearitat und der besondere Verlauf werden durch die Farben und die fur die Verkleidung gewahlten Materialien betont: Dunkler Beton fur das Dach und die beiden niedrigeren Wande, helles und transluzentes Glas fur die anderen Raume.
Die nach Suden gerichtete Fassade besteht aus raumhohen Verglasungen. Diese Losung zusammen mit einer Reihe von Oberlichtern auf dem Dach schenkt den Innenraumen eine intensive Tageslichtbeleuchtungen und steigert somit den optischen und mikroklimatischen Komfort.Die gro?en Fenster offnen sich au?erdem auf den umgebenden Wald, den man auch von der Terrasse aus beobachten kann.
Die Innenraume hingegen sind in eine klingenformige Schranke eingehullt, die die Funktion hat, das Gebaude von den externen Gerauschen, vor allem vom Parkplatz des nahe gelegenen Krankenhauses, abzuschirmen.

Laura Della Badia

Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×
×

Bleiben Sie in Kontakt mit den Protagonisten der Architektur, abonnieren Sie den Floornature-Newsletter