30-04-2004

La Bagnaia
Siena, Italy

Arch. Magi,

Siena,

Hotel, Sport & Wellness,

Stein, Feinsteinzeug,

FMG Fabbrica Marmi e Graniti,

Planer: Arch. Magi
Auftraggeber: Marisa Monti Riffeser
Ort: Siena
Baujahr: 2003
Materialien für die Fußbodengestaltung: Iris Fabbrica Marmi e Graniti



La Bagnaia <br> Siena, Italy Die Innenräume sind luxuriös und gemütlich, die vorherrschenden Farben sind hier das Rot der Wände und das strahlende Schwarz der Fußböden, für die Auftraggeberin und Architekt polierten Nero Marquinia gewählt haben, durchsetzt mit Einlegern aus Statuario Venato, poliert, beide von Fabbrica Marmi e Graniti, was eine natürliche Schönheit und Eleganz sichert außer den höchsten technischen und leistungsbezogenen Qualitäten. Die Struktur wird von 23 hübschen Zimmern und einen ausgesuchten Restaurant ergänzt, zu dem kleine typische Geschäfte hinzukommen, die die Ortschaft kennzeichnen und örtliche Produkte anbieten.

Laura Puliti

Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×
×

Bleiben Sie in Kontakt mit den Protagonisten der Architektur, abonnieren Sie den Floornature-Newsletter