21-06-2007

KUMU Art Museum - Vapaavuori Architects. Tallinn, Estland, 2006

Vapaavuori Architects,

Estland,

Museen,

Award,

"Die Kunst lebt hier!" stand auf den Flugblättern und Werbeplakaten, die in der Stadt Tallinn in Estland anlässlich der Eröffnung des KUMU Art Museum verteilt wurden.



KUMU Art Museum - Vapaavuori Architects. Tallinn, Estland, 2006 Nach 14-jähriger Bauarbeit konnte das Museum endlich eingeweiht werden. Zu sehen ist das Resultat des internationalen Projektwettbewerbs vom Anfang der Neunziger Jahre.Der Gebäudekomplex bildet den neuen Sitz des Kunstmuseums von Estland und beherbergt die wichtigste Dauerausstellung für nationale Kunst.
Die Struktur wurde vom finnischen Architekten Pekka Vapaavuori entworfen. Auf den ersten drei Stockwerken zeigt sie das künstlerische Schaffen vom achtzehnten Jahrhundert bis 1945, im vierten Stock die Sammlung für die Zeit von 1945 bis 1991 und im fünften Stock die Ausstellungen für zeitgenössische Kunst.
Wie viele zeitgenössische Museen wurde das KUMU (KUnstiMUseum) für mehrere Zwecke geplant. Es bietet ein Auditorium mit 246 Sitzplätzen, Lesesäle und Räume für Meetings, Konzerte, Veranstaltungen, Konferenzen und Performance.
Das Museum enthält auch ein Ausbildungszentrum mit Unterrichtsräumen und allen erforderlichen Einrichtungen, um die Sensibilität der jungen Generationen für die moderne Kunst zu wecken. Im ersten Stock findet man Bars, Cafes, Restaurants und Terrassen zum Ausruhen mit Blick auf den Kadriorg Park.
Der Museumskomplex fügt sich mit der geschwungenen, fast kreisrunden Form in die Umgebung ein und verschafft sich mit klaren und doch angenehmen Zeichen Raum im Grünen und in der Stadt. Nachts gibt sich das Museum der Außenwelt durch eine Reihe von Fensterschlitzen zu erkennen, die aussehen wie Lichtklingen, die das Hauptgebäude einschneiden.

GALLERY


Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×