11-05-2010

Giorgio Armani eröffnet das Armani Hotel Dubai

Vereinigte Arabische Emirate, Dubai,

Hotel, Buros, Residenzen, Gaststätten, Bar, Geschaft, Sport & Wellness,

Im Burj Khalifa, dem höchsten Gebäude der Welt, hat Giorgio Armani sein erstes Hotel eingeweiht. Der Modedesigner hat jeden einzelnen Aspekt des Design und der Dienstleistungen des Hotels entworfen, von der maßgeschneiderten Einrichtung bis zu den Menüs in den Restaurants und den Ausstattungen der Zimmer.



Giorgio Armani eröffnet das Armani Hotel Dubai

Mit dem Schnitt des Bandes durch Giorgio Armani und Mohamed Alabbar, Vorsitzender von Emaar Properties PJSC, ist das erste Armani Hotel im Burj Khalifa, dem Hochhaus von Dubai und hochstem Bauwerk der Welt, eroffnet worden. Das erste einer Kette von Hotels, Resort und Residenzen, die in verschiedenen Stadten der Welt eroffnet werden, belegt das Armani Hotel Dubai vom Atrium bis zum 8. Stock und auch die 38. und 39. Etage mit 160 luxuriosen Zimmern und Suiten, 8 Restaurants, Geschaften und Spa. Erganzend zum Unterkunftsangebot befinden sich vom 9. bis zum 16. Stock des Burj Khalifa die Armani Residences, 144 luxuriose Privatresidenzen. Giorgio Armani hat jeden einzelnen Aspekt des Design und der Dienstleistungen des Hotels entworfen, von der ma?geschneiderten Einrichtung bis zu den Menus in den Restaurants und den Ausstattungen der Zimmer und Wohnungen.
(Agnese Bifulco)

Bilder: Presseburo Giorgio Armani S.p.A.
Ort: Dubai, VAR

http://www.burjdubai.com
http://www.armanihotels.com


Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×
×

Bleiben Sie in Kontakt mit den Protagonisten der Architektur, abonnieren Sie den Floornature-Newsletter