02-04-2012

Foster + Partners, Jameson House, Kanada

Foster + Partners,

Nigel Young,

Geschaft, Sport & Wellness, Buros,

Ein Beispiel für die Restaurierung historischer Bauten und neue Konstruktionen ist die turmförmige Anlage, die das Architekturbüro Foster + Partners vor Kurzem in Vancouver, Kanada, realisiert hat.



Foster + Partners, Jameson House, Kanada
Eines der jüngsten Werke des Büros Foster + Partners, in einem zentralen Stadtviertel von Vancouver in Kanada, ist ein Turmbau, der die Restaurierung mit einer neuen Konstruktion kombiniert.
Der integrierte Gestaltungsansatz zwischen Umwelt- und architektonischer Planung hat es ermöglicht, technologisch innovative Lösungen anzuwenden, als Antwort auf die lokalen klimatischen Anforderungen und diese dabei in ein architektonisches Umfeld einzufügen, das Altes mit Neuem verschmilzt.

Die ersten 11 Stockwerke des Jameson House sind für Büros und Geschäfte bestimmt. Für diese Etagen mit direktem Kontakt zum bestehenden Stadtgefüge wurden die Tragwerke und einige Fassaden der 20er Jahre bewahrt, während bei den neu gebauten Teilen die Ausrichtungen und der Wechsel von Voll und Leer aufgenommen wurden, die von den historischen Bauten diktiert wurden.
Die oberen 23 Geschosse sind als Wohnungen unterschiedlicher Typen gestaltet, die einen herrlichen Blick haben. Das Gebäude wird zu einem neuen Bezugspunkt in der Skyline der Bucht.

(Agnese Bifulco)

Entwurf: Foster + Partners
Ort: Vancouver, Kanada
Bildnachweis: Copyright Nigel Young Foster + Partners

www.fosterandpartners.com
www.jamesonfoster.com

Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×
×

Bleiben Sie in Kontakt mit den Protagonisten der Architektur, abonnieren Sie den Floornature-Newsletter