13-01-2020

Fernanda Marques, Leichtigkeit und Raffinesse in einer Innenarchitektur in Miami

Fernanda Marques Arquitetos Associados,

Max Zambelli,

Miami Beach,

Wohnung,

Interior Design,

Die Architektin Fernanda Marques hat das Innenarchitekturprojekt für ein Wohnhaus in Miami für sechs Personen, ein junges Paar mit vier Kindern gestaltet. Das Projekt beinhaltet einige der Schlüsselelemente der Projekte des brasilianischen Studios, wie z.B. die Verwendung von leichten Strukturen und großen Fenstern, um den Dialog mit dem Landschaftskontext zu fördern. Das Ergebnis ist eine Residenz, die eine perfekte Synthese aus Leichtigkeit und Raffinesse darstellt.



Fernanda Marques, Leichtigkeit und Raffinesse in einer Innenarchitektur in Miami

Leichtigkeit und Raffinesse sind die Kennzeichen des Innenarchitekturprojekts der brasilianischen Architektin Fernanda Marques in Miami. Das Projekt betrifft eine große Wohnung von 630 Quadratmetern, Wohnort einer Familie von 6 Personen: ein junges Paar mit vier Kindern. Die brasilianische Architektin Fernanda Marques wurde mit der Aufgabe betraut, die verschiedenen Kunstwerke im Besitz der Kunden in einer einladenden und für die Bedürfnisse aller Familienmitglieder geeigneten Innenarchitektur zusammenzuführen.

Das Architekturbüro Fernanda Marques Arquitetos Associados, mit Sitz in Brasilien, ist in Lateinamerika und auch in Europa sehr aktiv, mit Projekten, die verschiedene Aspekte der Disziplin abdecken: vom Bau bis zur Inneneinrichtung, vom Produktdesign bis zur visuellen Kommunikation und zur Landschaftsgestaltung. Eine Besonderheit des Studios, das in allen gebauten Residenzen von Malibu bis Barbizon, von Sao Paulo bis New York sowie in Miami, London und Lissabon vertreten ist, besteht darin, den sauberen und zeitgenössischen Stil der Architektin Fernanda Marques mit Objekten zu verbinden, die das Beste aus Kunst und Design weltweit repräsentieren. Eine Eigenschaft, die mit der tiefen Leidenschaft der Architektin, einer leidenschaftlichen und begeisterten Sammlerin von Kunstwerken, verbunden ist. Ihre Expertise im künstlerischen Bereich, hat ihr die Ernennung zum Mitglied der Lateinamerikanischen Kommission für die Ankäufe der Tate Modern in London eingebracht.
Bedeutende Kunst- und Designwerke finden sich auch in der Inneneinrichtung des kürzlich fertiggestellten Miami Beach Apartments, das die gesamte Etage eines Gebäudes einnimmt. Der tragende und widerstandsfähige Kern des Gebäudes mit Treppen und Aufzügen in der Mitte des Grundrisses, hat es ermöglicht, eine leichte Struktur und große Fenster an allen vier Seiten des Gebäudes zu haben. Die großen, transparenten Fenster fördern einen ständigen und kontinuierlichen visuellen Dialog mit der Außenwelt und der Landschaft von Miami Beach. Bei der räumlichen Verteilung der Funktionen hat die Architektin die Räume so aufgeteilt, dass ein Bereich für die tägliche Nutzung im Dienste der Familie und helle und geräumige Wohnräume, in denen Gäste empfangen werden und wichtige Kunst- und Designwerke stehen, unterschieden werden. Bei der Innenarchitektur ist es der Architektin Fernanda Marques gelungen, das richtige Gleichgewicht zu finden, um handgefertigte Möbel mit Design-Möbeln von Sergio Rodrigues, mit Tischen und Stühlen von Joaquim Tenreiro und Jorge Zalszupin, alle wichtige und geschätzte brasilianische Designer, einzufügen. Um jeden Raum des Hauses zu charakterisieren, wurden Werke von wichtigen brasilianischen bildenden Künstlern wie Helio Oiticica, Lygia Clark und Lygia Pape ausgewählt. Die ausgesuchte Atmosphäre des Elternschlafzimmers hingegen wird mit sanften Farben, raffinierten Möbeln und Bildern der berühmten brasilianischen Fotografen Sebastiao Salgado und Luiz Braga erzielt.

(Agnese Bifulco)

Residential Project: Miami
Type: Apartment
Architecture By: Fernanda Marques Arquitetos Associados www.fernandamarques.com.br
Location: Miami Beach – FL - EUA
Dimension of the Project: 630m²
Photographer: Max Zambelli
Client Typology: Family of 6
Main Concept of the Project: Lightness and Sophistication
Nr. Of Rooms and Areas: Hall, Living Room + Lounge, Dining Room, Terrace, Kitchen, Master Bedroom and Bathroom, 3 Children Bedrooms and bathrooms, Family Room and Play Room.
Main Materials Used: Travertine marble, wood and glass
Art Pieces: By Helio Oiticica, Lygia Clark and Lygia Pape and photographs by Sebastiao Salgado and Luiz Braga
Characteristics of the Customer: A couple with 4 children


Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×
×

Bleiben Sie in Kontakt mit den Protagonisten der Architektur, abonnieren Sie den Floornature-Newsletter