16-02-2007

Erweiterung des Einkaufszentrums von Assen, Niederlande. Herman Hertzberger

Herman Hertzberger,

Holland, Assen,

Einkaufszentren, Freie Zeit,

Stahl, Glas, Zement,

Ort: Assen, Niederlande
Projekt: Herman Hertzberger
Mitarbeiter: Willem van Winsen, Folkert Stropsma, Arienne Matser, Cor Kruter, Laurens Jan, Ten Kate
Auftraggeber: Firma Vanderveen
Bebaute Fläche: 300 m²
Zugefügte Fläche: 1200 m²
Baujahr: 1993/1998



Erweiterung des Einkaufszentrums von Assen, Niederlande. Herman Hertzberger
Außen markiert die komplett verglaste Wand eine ganze Seite des Platzes und lässt, je nach Beleuchtung, die Bewegung im Inneren des Gebäudes sehen oder spiegelt den Platz selbst wider. Die nach hinten versetzte gebogene Vordach im Erdgeschoss betont den Eingang und verstärkt die schwimmende Wirkung des gesamten Gebäudes.
Das Projekt fügt sich mit Leichtigkeit in den alten Platz ein und zeichnet sich durch Transparenz und Durchlässigkeit aus. Es bindet sich auch als zeitgenössisches Zeichen mit eigener Identität ein und kommuniziert mit der vorhandenen Architektur, ohne sich dabei unterdrücken zu lassen oder aufzutrumpfen.

Laura Puliti

Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×