24-02-2011

ECCELLENZE DI DESIGN – VORZÜGLICHES DESIGN

Afra e Tobia Scarpa, Aldo Rossi,

Ettore Sottsass,

Brucken,

Design,

Ettore Sottsass, Messen,

Mit einem besonderen Augenmerk auf die Möbel, die ab den Jahren 1930-1940 realisiert wurden, regelrechte Wunderwerke des Designs, gestaltet von Architekten wie Franco Albini, Carlo Enrico Rava, Gio Ponti, Ico Parisi und anderen, dokumentiert die Ausstellung die Verbindung zwischen den wichtigen Handwerksbetrieben der Gegend von Cantù und den berühmten Namen der italienischen und internationalen Architektur.



ECCELLENZE DI DESIGN – VORZÜGLICHES DESIGN Die Ausstellung von Cantù “Eccellenze di Design” entstammt den Forschungen, die ab den 80er Jahren von Alfio Terraneo und Michele Marellie ausgeführt wurden mit dem Zweck, die Zusammenarbeit zwischen den Handwerkern des Möbels und wichtigen Architekten des 20. Jahrhunderts aufzuzeigen. Der Ausstellungsweg präsentiert Möbel aus der Hand von Franco Albini, Carlo Enrico Rava, Antonio Scoccimarro, Paolo Buffa, Guglielmo Ulrich, Gio Ponti, Carlo De Carli, Ico Parisi, Werner Blaser, Eero Aarnio, Ilmari Tapiovaara, Sven Staaf, Aldo Rossi, Ettore Sottsass, Umberto Riva, Raffaella Crespi, Afra und Tobia Scarpa, Bruno Munari, Pininfarina Extra, Franco Purini und noch weiteren. Beispiele unterschiedlicher figürlicher Ausdrucksweisen, verschiedener Konstruktionstechniken und Verarbeitungen, Zeugnisse einer kulturellen Gestaltungsentwicklung und – wenn auch nicht erschöpfend – ein historischer Abriss der Evolution des Möbeldesigns.

von Agnese Bifulco

Datum: 3. Dezember 2010- 17. April 2011
Ort: Cantù, Italien

www.uessearte.it

GALLERY


Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×