05-02-2004

Das Fußballstadion des Liocorno

Frankreich,

Sport & Wellness,

Glas, Stahl,

Das Stadion des Liocorno in Amiens verbindet Funktionalität mit der Eleganz der Formen, trotz der Einfachheit seiner Struktur.



Das Fußballstadion des Liocorno Ein Beispiel dafur ist ihr Projekt anlasslich des 1994 ausgelobten Wettbewerbs fur die Realisierung eines Gehsteigs, der das Museum d'Orsay mit dem Jardin des Tuileries in Paris verbindet. Ihre Planungstechniken lassen sich mit denen von Renzo Piano, Norman Foster und vor allem mit der erfinderischen Feinheit von Jean Prouve vergleichen.

Floriana De Rosa

Link: http://www.gf38sup.com/index.php?srub=8&Idnews=147

GALLERY


Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×