03-06-2003

Coeur Défense, Frankreich

Sport & Wellness, Geschaft,

Glas, Zement,

Art: Bürogebäude
Fläche: 4.000 m2
Menge: 160.000 m2
Parkplätze: 2820
Auftraggeber: EPAD (Etablissement Public d'Aménagement de La Défense) - Tanagra Filiale der Gruppe Unibail
Planer: Architekt: Jean Paul Viguier; Andrès Larrain; Juan Trindade; Bernard Grenot
Benutzte Materialien: Glas, Zement, Stahl
Dauer der Arbeiten: 1991-2001



Coeur Défense, Frankreich Der Kiosk, ein Servicezentrum im Atrium garantiert allen Beschaftigten eine Reihe von Dienstleistungen, die sich im Laufe des Tages als nutzlich erweisen ob der Schwierigkeit, wahrend der Arbeit Zeit fur diese Tatigkeiten zu finden.
Wenn man mochte, kann man hier die Kleider hinterlassen, die in die Reinigung gebracht werden sollen oder die Fotos fur die Entwicklung, nach zwei Eintrittskarten fur die Oper suchen oder man kann sein Auto waschen oder Dossiers fotokopieren lassen. Im Laufe der Zeit werden diese Dienstleistungen weiter ausgebaut und werden den Ablauf des taglichen Lebens vom Buro aus erleichtern.

In der Pause kann man spazieren gehen, Sport treiben oder in den Geschaften einkaufen, die sich zum Atrium hin offnen, dem neuem Herzen von La Defense.

Isabella Bembo Brunot

Originalfotografien von Isabella Bembo Brunot

Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×
×

Bleiben Sie in Kontakt mit den Protagonisten der Architektur, abonnieren Sie den Floornature-Newsletter