19-03-2019

Noir und Dark Marquina: Die dunklen Küchenarbeitsplatten von SapienStone

Marmor, Feinsteinzeug,

Casa Decor, Top cucina, SapienStone,

Die schwarzen oder dunkelgrauen Oberflächen der Küche gehören zu den wichtigsten Trends im zeitgenössischen Küchendesign. Die Marke SapienStone bietet hygienische und leistungsstarke Küchenarbeitsplatten aus hochwertigem Feinsteinzeug, die das Ergebnis jahrzehntelanger Expertise der Iris Ceramica Group sind. In der Küchenplatte SapienStone gehen Widerstand und Reinigungsfreundlichkeit einher mit einer eleganten und trendigen Ästhetik, wie in den Farben Noir und Dark Marquina, die zu den Protagonisten der Casa Decor 2019 in Madrid gehörten.



Noir und Dark Marquina: Die dunklen Küchenarbeitsplatten von SapienStone
Es gibt viele Neuheiten für die moderne Küche, die im Vorfeld auf Messen auftreten und zeigen, dass dieses Umfeld ein zunehmend fruchtbarer Boden für die Kreativität von Designern ist.
Möbel, Inseln, Halbinseln nach Maß und Kochzonen sind nur einige der Einheiten, aus denen sich die Küche zusammensetzt und die dank der technischen Entwicklung und der Ästhetik der Materialien der neuesten Generation innovativer werden.
Die Oberflächen spielen eine grundlegende Rolle im Kontext der Küche und jede Arbeitsfläche, sowohl klein als auch groß, reagiert auf spezifische Bedürfnisse der täglichen Funktion und muss daher mit besonderer Aufmerksamkeit ausgewählt werden.
Neben Evergreens wie Weiß und Holz feiern die neuesten Trendmodelle für Küchenplatten dunkle Farben, von total black zu den vielen dunklen Variationen von Grau, darunter Graphit und Antrazit, ihr Comeback.
Die technische Keramik eignet sich besonders für die Bedürfnisse der zeitgemäßen Küche und bietet eine Farbpalette, die von “absolutem” Schwarz bis hin zu einer reichen Auswahl an Farbtönen reicht, für einen Hauch von Charme und Eleganz.
 
SapienStone, die Marke von Iris Ceramica Group, die komplett den Küchenarbeitsplatten gewidmet ist, wird zu einek Bezugspunkt im zeitgenössischen Küchenpanorama.
Dank der Nichtabsorption und gleichbleibenden Schönheit von Feinsteinzeug der Iris Ceramica Group ist SapienStone resistent gegen Kratzer und Stöße und erfüllt die Anforderungen des täglichen Kochens, einschließlich Reinigungs- und Pflegefreundlichkeit und allgemeine Hygiene..
Die Widerstandskraft der Küchenplatte SapienStone ermöglicht die Zubereitung von Speisen und Zutaten direkt auf der Arbeitsplatte, einschließlich der Ablage von Geschirr und das Schneiden der verschiedenen Lebensmittel. Darüber hinaus wird die Oberfläche nicht durch das Verschütten von sauren oder chemischen Flüssigkeiten beeinträchtigt, da es sich um das einzige völlig undurchlässige keramischen Material handelt
 
Die Küchenarbeitsplatten von SapienStone, die den neuesten Trends der Branche folgen, erforschen eine breite Palette von Optiken und Oberflächen (wie Stein, Zement und Marmor) und eine sehr reichhaltige Farbvielfalt, bei der die verschiedenen dunklen Farben hervorstechen.
Noir ist die aktuelle Textur von SapienStone mit monochromatischem Effekt, "stilistisch äußerst vielseitig, da sie sowohl in traditionellen als auch in modernen Umgebungen verwendet werden kann".
Zu den wichtigsten ästhetischen Qualitäten von Noir und anderen schwarzen Oberflächen gehört die Möglichkeit, sich mit dunklen Möbeln und Einrichtungsgegenständen (einschließlich Armaturen und Türen) kombinieren zu lassen, um einen Gesamteffekt zu erzielen, oder der Wechsel mit Weiß für ein überzeugendes Kontrastspiel zwischen Oberflächen. In der Galerie können Sie diese ästhetische Kombination in der Küche bestehend aus Noir und Premium Weiß sehen.
Der Stil der Küche mit den schwarzen Arbeitsplatten ist eine äußerst moderne Designlösung, bei der eine jugendliche und informelle Stimmung nicht auf eine Portion Luxus und persönliche Eleganz verzichtet.
Dark Marquina ist die Textur von SapienStone mit schwarzem Hintergrund "erhellt von dünnen weißen Adern, in einem Kontrast, der für elegante Umgebungen mit starker Persönlichkeit konzipiert ist".
Raffiniert und intensiv, nimmt die Verkleidung Dark Marquina ganz deutlich die Identität einer der berühmtesten Marmorarten Spaniens auf. Es ist kein Zufall, dass seine Textur zu den Protagonisten von Casa Decor 2019 in Madrid gehörte, einer der wichtigsten internationalen Veranstaltungen für diesen Sektor, die sich den neuesten Erkenntnissen der Welt der zeitgenössischen Küche widmet.
 
SapienStone auf Casa Decor 2019
 
In einer der faszinierendsten Alleen Madrids gelegen, wurde das Gebäude der Calle Núñez de Balboa 86, in der sich Case Decor befindet, 1925 erbaut und ist ein bemerkenswertes Beispiel für die Wohnhäuser, die während der Stadtentwicklung der spanischen Hauptstadt nach dem Entwurf des sevillanischen Architekten Carlos María de Castro gebaut wurden.
SapienStone hat nun im zweiten Jahr an der Veranstaltung teilgenommen. Dies ist einer der Haupttermine mit der Welt der Küche, in der Dekorateure, Designer, Architekten, Künstler und Unternehmen "einen der Räume des historischen Gebäudes einrichten und ihn in eine echte Produktpräsentation verwandeln.
In Zusammenarbeit mit Cupa Stone und Linea 3 Cocinas nahm SapienStone an der Casa Decor 2019 teil und richtete eine Küche mit der Arbeitsplatte der Textur Dark Marquina ein.
Im Konzept von Disak Studio drehen sich die verschiedenen Elemente und Module um die zentrale Insel und unterstreichen, wie die Küche der zentrale Brennpunkt des Hauses , der familiären und geselligen Beziehungen darstellt. Für Casa Decor 2019 wurde Dark Marquina in der Ausführung poliert gewählt, was die Tiefe des Schwarz und die zeitlose Ästhetik von Marmor optimal unterstreicht.


Marco Privato


Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×